Der ein oder andere hat es vielleicht mitbekommen: Unser Redakteur Maxi Dickerhoff und seine Freundin (Fourcrosserin Steffie Teltscher) sind vor zwei Tagen nach Neuseeland geflogen, um dort im Projekt “NZ4TWO” (New Zealand for two) Land und Szene zu erkunden.
Die beiden haben natürlich Foto-Equipment und ihre Bikes mit und werden uns in den nächsten neun Wochen regelmäßig mit interessanten Hausbesuchen bei Profifahrern und Firmen und schönen Fotos versorgen. Wir sind gespannt auf ihre Berichte!

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Anzeige

  2. benutzerbild

    bulldozeNYC

    dabei seit 11/2006

    wanaka kann ich ebenso nur empfehlen!
  3. benutzerbild

    Ulmi

    dabei seit 08/2010

    war auch vor paar Jährchen schon drüben, allerdings mit ner 650er BMW Paris Dakar die Südinsel gerockt anstatt mit MTB (wollt damals nix vom Selbertreten wissen wenn der Mensch doch Motoren erfunden hat ;-)). Wünsch den beiden auf jedenfall viel Spaß, die Jugendherbergen, dass Essen, der Wein, die Landschaft einfach Top und einmal mit Hammerhaien und Delphinen im offenen Meer planschen hat auch seinen Charme ;-),
    froi mich auf den Bericht, kommen bestimmt nette Erinnerungen hoch....wenn bloß der Flug nich wäre...
  4. benutzerbild

    Maxi

    dabei seit 04/2002

    Die erste Woche ist vergangen, daher wollen wir euch auf den aktuellen Stand der Dinge bringen. Hier der erste Artikel zu unserem Abenteuer in Neuseeland. Beste Grüße vom anderen Ende der Welt.

    http://www.mtb-news.de/news/2012/01/10/nz4two-drei-bikes-zwei-rider-und-ein-minivan/

    Wir verfolgen eure Vorschläge und Empfehlungen übrigens genauestens und nehmen sie uns zu herzen - Danke für euere Hilfe.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!