HomeAllgemeinHeute Live: World Cup 2012 #1 Pietermaritzburg – XC Damen und Herren um 10:20 Uhr und 12:50 Uhr — 17. März 2012 7:55

Heute Live: World Cup 2012 #1 Pietermaritzburg – XC Damen und Herren um 10:20 Uhr und 12:50 Uhr

Von

Da ist es also, das erste große Rennereignis des Jahres. Der Weltcupauftakt in Pietermaritzburg wartet mit einer technisch sehr anspruchsvollen Strecke auf. Wie dommaas in seinem Vorbereicht [Bericht] bereits angemerkt hat, steht für einige Fahrer und Fahrerinnen noch die Qualifikation für Olympia an.

Red Bull überträgt das Rennen der Damen und Herren live ab 10:20 Uhr bzw. 12:50 Uhr. [Link]

Wer in diesem Jahr in die Phalanx von Julie Bresset, Catharine Pendrel und Maja Wloszczowska vorstoßen wird, werden wir sehen. Aus deutscher Sicht gilt es unter Anderem auf Fahrerinnen wie Lisi Osl, Katrin Leumann, Nathalie Schneitter, Elisabeth Brandau, Sabine Spitz und Anja Gradl zu achten, die allesamt für deutsche Teams starten.

Livestream XC Damen

Was für die Damen gilt, kann auch für die Herren geltend gemacht werden. Im vergangenen Jahr führte kaum ein Weg an Jaroslav Kulhavy vorbei. Ob der großgewachsene Tscheche auch in diesem Jahr wieder über (fast) alle Aktionen im Renngeschehen erhaben sein wird, wird sich zeigen. Vor Allem Nino Schurter und Julien Absalon werden versuchen, ihm das ein oder andere Mal den Schneid abzukaufen. Zudem dürfen wir uns auf die Auftritte von Manuel Fumic, Lukas Flückiger, Thomas Litscher und Moritz Milatz freuen. Interessant dürfte auch sein, wie sich Altmeister Wolfram Kurschat nach seinem starken Abschneiden beim Sunshine-Cup auf Zypern zeigt. Das Rennen der Herren beginnt 12:50 Uhr.

Livestream XC Herren


Ob es in diesem Jahr da gleiche Bild geben wird? 2011 führte kaum ein Weg an Jaroslav Kulhavy vorbei.


Kurzlink zu diesem Artikel:

Ähnliche Artikel

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!