Die Anmeldung zur Specialized Enduro Series powered by Sram ist offen – hier die Infos:

In weniger als zwei Monaten startet die erste Enduro Serie im deutschsprachigen Raum. Die Resonanz auf die Ankündigung der Serie war enorm und so langsam sollte die Vorfreude steigen. Somit ist es nun Zeit die Anmeldung für das erste Rennen zu öffnen.

Nachdem leider aus den geplanten fünf Stopps nun nur noch vier übrig geblieben sind (Kein Rennen in Illmenau), beginnt die Specialized Enduro Series powered by Sram nun in Winterberg. Das iXS Dirt Masters Festival ist definitiv die perfekte Umgebung für den Saisonauftakt und somit werden wieder viele Teilnehmer erwartet. Schon jetzt ist klar, dass in den Startlisten einige hochkarätige Größen des Mountainbike Sports zu finden sein werden. In nur 7 Wochen ist es soweit und ab jetzt ist die Anmeldung auf der offiziellen Webseite enduroseries.net geöffnet.

Um sich für das Rennen anzumelden muss man sich auf der Seite registrieren und anschließend kann man das Rennen im eigenen Profil auswählen und mit dem Bezahlvorgang via PayPal die Anmeldung abschließen.

Beim Auftaktrennen der Serie gibt es eine Besonderheit, denn um die Startaufstellung festzulegen wird am Donnerstagabend ein Seeding Run durchgeführt. Diese zusätzliche Wertungsprüfung ist nicht Pflicht und zählt nicht zum Ergebnis. Sie regelt nur, wer am Freitag als erstes auf die Strecke gehen wird. Die Strecke für den Seeding Run wird im Bikepark angelegt, so dass sich auch viele Zuschauer einfinden werden. Somit steht ein spaßiger Auftakt an und das Flutlicht wird dafür sorgen, dass es in der Dämmerung nicht zu dunkel wird.

Die Anmeldung für die weiteren Rennen wird jeweils 6-8 Wochen vor dem Veranstaltungstermin geöffnet. Alle weiteren Infos auf enduroseries.net


Winterberg – Schauplatz des iXS Dirt Masters

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Gabo

    dabei seit 09/2011

    Stoepsel
    Woher weißt Du das die genau zwischen 35-60km lang ist? Dachte 30-60km?
    Woher weißte das mir die Info nichts bringt?
    s.o. : http://www.rad-net.de/html/verwaltung/reglements/rahmenrichtlinie-mtb-enduro2012.pdf
    "..in der Regel 35-60km..."

    Denke mal zu wissen, dass es letztes mal 17km waren bringt zumindest nichts im Hinblick auf die Streckenlänge dieses Jahr. Für die Streckenlänge dieses Jahr ist die BDR-Regelung siehe oben maßgeblich, auch wenn dort "in der Regel" steht.
    Wenns dir doch was gebracht hat, schön :)
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    Jochen_DC

    dabei seit 04/2005

    ...und Ausnahmen bestätigen die Regel ;-)...ich würde nicht die 30 km up als festzementiert sehen ;-)
  4. benutzerbild

    Gabo

    dabei seit 09/2011

    Jochen_DC
    ...und Ausnahmen bestätigen die Regel ;-)...ich würde nicht die 30 km up als festzementiert sehen ;-)
    klaro, mach ich auch nicht. nur wären 17km, also ca. die hälfte vom minimum, schon eine sehr große ausnahme ;)
  5. benutzerbild

    FR33DOM.COM

    dabei seit 01/2009

    Auf der offiziellen Seite sind jetzt einige Details für Winterberg veröffentlicht:
    27 Kilometer
    6 Stages

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!