HomeAllgemeinThe Coastal Crew – der neue Sponsor heißt Specialized — 10. April 2012 9:37

The Coastal Crew – der neue Sponsor heißt Specialized

Von

Die Coastal Crew meldet sich zurück – im Schlepptau haben die drei Jungs von der Sunshine Coast/British Columbia ein neues Video sowie ihren neuen Sponsor. Nachdem sich die Coastal Crew vor knapp einem Monat offiziell von ihrem alten Sponsor Scott Sports getrennt hatte, wurde wie wild spekuliert, auf welchen Bikes die drei wohl dieses Jahr unterwegs sein werden. Die Tatsache, dass der neue Sponsor mindestens ebenso zahlungskräftig sein müsse wie Scott, schränkte den Radius der möglichen Kandidaten bereits stark ein. Das und einige andere Fakten ließen viele bereits vermuten, dass es sich nur um Specialized handeln könne. Dieses Gerücht wurde nun offiziell bestätigt – Specialized holt sich mit der Coastal Crew die momentan wohl populärsten Freerider ins Boot.


Curtis Robinson – Coastal Crew is on Specialized

In einer Pressemitteilung ließen die drei verlautbaren, dass sie ab sofort auf den Specialized-Modellen Demo, SX und Stumpy Evo unterwegs sein werden. Ein wenig überraschend ist, dass die drei Kanadier nicht auf dem Specialized-Pendant zum Scott Voltage unterwegs sein werden, dem Status. Dafür sprachen die Coastal Crew Mitglieder das Thema 29er an, welchem sie dieses Jahr in Form des Stumpy 29″ eine Chance geben möchten.


Kyle Norbarten – Coastal Crew is on Specialized.

“We are very excited and proud to announce that The Coastal Crew have partnered up with Specialized. For all three of us, this is a dream come true. To have Specialized believe in our efforts has huge meaning to us, and we feel very fortunate to be able to work with a company that is so enthusiastic about everything we do. For us riding bikes always comes first, and Specialized is going to help us maximize our potential through all of our adventures in the mountain bike world”, so die Aussage der Coastal Crew in einer Pressemitteilung.


Dylan Dunkerton – Coastal Crew is on Specialized

Wie sollte es auch anders sein, so stellen Dylan, Curtis und Kyle ihren neuen Bike-Sponsor der Öffentlichkeit mit einem kurzen Video vor. “The Coastal Crew Is On Specialized” ist ein nettes Video das geballte Action liefert, es knüpft jedoch nicht an das Niveau vorangegangener Werke der Coastal Crew an. Vielleicht war aber auch genau das die Absicht, denn schließlich ist es schwer, Gutes noch besser zu machen. Es ist daher zu erwarten, dass das nächste Video der drei Kanadier wieder um Klassen besser sein wird – wir sind gespannt.


The Coastal Crew Is On Specialized von Maxi auf MTB-News.de

—————————————————————————————————————————


Kurzlink zu diesem Artikel:

Ähnliche Artikel

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!

Mehr in Allgemein, Medien, Randnotizen
XC-Star Willow Rockwell beendet ihre Karriere

Willow Rockwell beendet im Alter von 34 Jahren ihre Profi Karriere. Die Trek Pilotin hatte für dieses Jahr eigentlich ihren Wiedereinstig in den Rennzirkus geplant,...

Schließen