In den letzten Jahren haben sich viele interessante Spielarten des Mountainbiking entwickelt. Eine davon besetzt Raimund [IBC-User Ray], der in seinem neuen Video zeigt, wie auch schwierigste Linien mit dem Mountainbike gemeistert werden können. Nachdem er uns in der Vergangenheit regelmäßig durch Videos (u.a. dreimal Video der Woche) seine Interpretation von Mountainbiking näher gebracht hat und auch schon das ein oder andere Foto des Tages abgeräumt hat, wollen wir euch hier sein neuestes Werk an entsprechend prominenter Stelle vorführen. Obwohl Ray’s Biketrial-Herkunft auch im neusten Video kaum zu übersehen ist, zeigt sich doch auch bei ihm ein deutlicher Trend hin zu mehr Federweg (Umstieg vom Liteville 301 auf das 601) und damit verbunden eine zunehmende Orientierung in Richtung „Freeride“. Die Linien werden flüssiger, es gibt weniger Zwischenhopser und die Hindernisse werden höher.


Sophisticated Lines (Pt. 1) von Ray auf MTB-News.de

Mit „Sophisticated Lines“ bringt er nicht nur sein Material an die Belastungsgrenze, sondern musste nach eigenen Angaben auch selbst des Öfteren schmerzhafte Erfahrungen machen. Besonderen Wert legt Ray darauf, dass nicht der Eindruck erweckt werden solle, die gezeigten Moves seien im leicht gefallen. Hinter jeder Aufnahme stecken mitunter einige gescheiterte Versuche, bis alles zusammen passt.


Vertride – wenn die Angst vor dem Drop zu groß ist

Raimund selbst dazu:

„Jede Anfahrt steckt voller Tücken und jede Landung hat ihre eigene Herausforderung. Und auch wenn es mir manchmal schwer gefallen ist: die gefahrenen Linien kommen ohne Hilfsmittel in Form von Kickern oder präparierten Landungen aus!“


Ausgang ungewiss


Ein sonniger Tag im dichten Wald

Diese Form des Mountainbiking ist natürlich nicht grundsätzlich neu. Prominente Vertreter wie Chris Akrigg oder Ryan Leech haben hier bereits Maßstäbe gesetzt und auch Raimund inspiriert, auch wenn sie selbstredend auf einem anderen Level unterwegs sind. So sieht sich auch Raimund selbst weit von den beiden entfernt. Er freut sich vielmehr, dass seine Videos so positiv von der Community angenommen werden und setzt darauf, dass es hier vielleicht noch dein Ein oder Anderen User gibt, der an dieser besonderen Art des Mountainbikens Spaß hat. Den letzten Endes geht es auch hier nur um den Spaß am Mountainbiking.

In Zukunft plant Ray, den aus den Videos und Fotos bekannten Spielplatz zu verlassen und neue Trails zu finden, auf denen er sein Talent weiter verbessern kann. Am nächsten Video arbeitet er aber schon und wir sind gespannt, was es zu sehen geben wird. Vielleicht klappt es dann auch endlich, mit der wohl schon vor Jahren vereinbarten Koproduktion mit Rainer (525rainer) bzw. Jörg (LB_Jörg) und Chris (ecols). Die letztgenannten User sind alle miteinander gemeinhin bekannt und würden sicherlich ein gutes Team abgeben!

Wer von euch ist auch so unterwegs, wie Ray, Rainer, Jörg und Chris?
Wo seht ihr passende Gebiete, um auf diesem Level mit natürlichen Hindernissen zu spielen?
Zeigt uns eure eigenen Bildern und Videos!




Über den Autor

Tobias

Betriebswirt mit Hang zum Maschinenbau - nicht nur im Studium sondern auch für MTB-News.de. Seit 2002 auf dem Mountainbike unterwegs ist er ein begeisterter Bergsportler, der von XC bis Enduro Spaß an allem hat, was sich aus Muskelkraft auf zwei Rädern anstellen lässt.

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Stue

    dabei seit 11/2001

    Ein schöner, inspirierender Film - Klasse!
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    LB Jörg

    dabei seit 12/2002

    ole88
    sag das nicht zulaut ich erinner ungern an siegesturm
    Ja, bestes Beispiel warum es zu Problemen kommen kann;)

    G.:)
  4. benutzerbild

    Ray

    dabei seit 03/2002

    Da stimme ich Jörg zu.
  5. benutzerbild

    BENJI22

    dabei seit 01/1970

    Schönes Video. Sehr angenehmer Typ!

    Und dass er Liteville fährt kann man ihm dann auch verzeihen ;-)
  6. benutzerbild

    Zoda

    dabei seit 04/2005

    Die Fahrtechnik hätte ich auch gerne. Ich muss mir unbedingt mal ein Trialbike besorgen...

    ein sehr schönes Video!

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein (vorherige Ausgaben):
Anmelden