HomeRennen4X Pro Tour – Fort William – Petrick Brückner wird zweiter! — 10. Juni 2012 1:49

4X Pro Tour – Fort William – Petrick Brückner wird zweiter!

Von

Gestern Abend fand im schottischen Fort William der vorletzte Lauf zur 4X Pro Tour statt. die Zahlreich erschienenen Zuschauer wurden nicht enttäuscht und erlebten spannende Rennaction – das wofür 4X bekannt ist und geliebt wird.

Damen

Auf der anspruchsvollen Strecke konnte die amtierende Weltmeisterin Anneke Beerten die schnellste Quali-Zeit erreichen. Katy Curd, die Führende in der 4X-Serie erreichte “nur” Platz vier, wodurch sie bei Läufen ungünstigere Startplätze haben sollte.

Im Halbfinale stürzte Curd in der ersten Kurve und ihr Fuß geriet zwischen Boden und Bike, der Schuh flog dadurch in die Zuschauermenge. Enttäuscht musste sich Katy mit dem kleinen Finale zufrieden geben, konnte dieses dann auch souverän für sich entscheiden und wurde dadurch immerhin Fünfte.


Anneke Beerten noch in Führung

Im Finale der Damen waren Anneke Beerten, Celine Gros, Melissa Buhl und Suzanne Lacey am Start. Die Zuschauer waren hofften natürlich auf einen Sieg von Lokalmatadorin Suzanne Lacey. Anneke Beerten hatte den besten Start vor Melissa Buhl. Auf der zweiten Geraden platzte Annekes Hinterreifen und ihre Kontrahentinnen konnten vorbeiziehen. Melissa war als erste im Ziel, gefolgt von Celine und Suzanne. Anneke erreichte das Ziel zu Fuß als vierte. Celine Gros ist jetzt die Führende der Serie, aber es ist so knapp, dass Anneke und Katy auch beide noch den Gesamtsieg beim Finale kommende Woche in Willingen holen können.


Anneke Beerten – zu Fuß ins Ziel – 4X Finale Ft William 2012


Siegerehrung Damen

Herren

Im ersten Halbfinale standen Tomas Slavik, Michal Prokop, Quentin Derbier und Isaac Mundy am Gate. Tomas Slavik konnte nach einem perfekten Start das Rennen in Führung liegend ins Ziel fahren. Michal Prokop wurde von Quentin Derbier bedrängt, schaffte es aber als Zweiter wie auch Slavik in das Finale.


Slavik und Prokop

Im zweiten Halbfinale startete der sensationell gut qualifizierte Petrick Brückner neben Joost Wichman, Scott Beaumont und Jakub Riha.
Das Gate fiel, alle vier Fahrer hatten einen ähnlich guten Start. Die Lenker von Brückner, Riha und Beaumont berührten sich und Beaumont stürzte. Wichman führte zu dem Zeitpunkt bereits relativ komfortabel, Brückner und Riha kämpften hart um Platz zwei. Im Steinfeld touchierten sich Riha und Brückner erneut und Petrick Brückner konnte sich hinter seinem Teamkollegen Joost Wichman als Zweiter für das Finale qualifizieren!

Im kleinen Finale hatte Derbier den besten Start gefolgt von Serienorganisator Scott Beaumont. Auf der letzten Geraden konnte Beaumont Derbier fast noch überholen, allerdings nur fast. Derbier wurde dadurch Fünfter, gefolgt von Beaumont, Riha und Mundy.

Im Finale der Herren trafen so Slavik, Wichman, Prokop und Brückner aufeinander. Slavik hatte den besten Start, allerdings konnte ihn Prokop in der ersten technischen Sektion vor der ersten Kurve knapp überholen. Slavik war sehr nahe dran – nach dem großen Double zog er nach innen um die Führung zu übernehmen. Dabei überfuhr er jedoch eine Flagge (was ihn disqualifizieren würde) und er fuhr sehr fair sofort zur Seite, um seinen Kontrahenten Platz für das weitere Rennen zu machen. Joost und Petrick kämpften um Platz 2 – Petrick erreichte im Ziel mit dem zweiten Platz das beste Ergebnis seiner Karriere direkt vor seinem Teammanager Joost.


Siegerehrung der Herren

Durch den vierten Platz konnte sich Tomas Slavik den Gesamtsieg in der 4X ProTour 2012 sichern – herzlichen Glückwunsch!

Kommende Woche steht in Willingen der letzte Lauf der diesjährigen 4X Pro Tour auf dem Programm – bei den Damen ist noch alles offen, bei den Herren ist nur Platz 1 der Gesamtwertung fest vergeben – es wird spannend werden.

Anneke Beerten MeagherC 120609 2032 MeagherC 120609 2119 MeagherC 120609 2208 MeagherC 120609 2238 MeagherC 120609 2262 Slavik und Prokop MeagherC 120609 2300 MeagherC 120609 2316 MeagherC 120609 2329 Siegerehrung Damen Siegerehrung Herren Michal Prokop siegt
Diese Fotos im Fotoalbum anschauen


Kurzlink zu diesem Artikel:

Ähnliche Artikel

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!