HomeKurzmeldungenEx-4Crosser Roger Rinderknecht startet bei den Olympischen Spielen in London [PM Zimtstern] — 11. Juni 2012 12:43

Ex-4Crosser Roger Rinderknecht startet bei den Olympischen Spielen in London [PM Zimtstern]

Von

Zimtstern Bike Team Rider Roger Rinderknecht wurde für die BMX-Wettbewerbe der Olympischen Sommerspiele 2012 in London ausgewählt. - PM Zimtstern

Roger Rinderknecht startet im BMX bei den Olympischen Spielen 2012 in London: Für die BMX-Wettkämpfe, die vom 8. bis 10. August 2012 in London stattfinden, hat Swiss Olympic den Zimtstern Bike Team Rider Roger Rinderknecht (31) selektiert. Er nimmt bereits zum zweiten Mal an einer Olympiade teil, 2008 erreichte er bei den Sommerspielen in Beijing das Halbfinale.

Roger Rinderknecht ist mehr als glücklich: „Ich stecke mitten in den letzten Vorbereitungen und bin extrem motiviert, noch einmal Alles bis aufs letzte Bisschen aus mir herauszuholen. Ich kann es kaum erwarten, in zwei Monaten an diesem Start zu stehen. “


Roger Rinderknecht Portrait (c) Hoshi Yoshida (1)

Hätten Roger Rinderknecht und sein Fahrradsattel offiziell den Bund des Lebens geschlossen, sie hätten dieses Jahr silberne Hochzeit gefeiert: Seit 25 Jahren verbindet die beiden eine innige Beziehung und nach wie vor mangelt es nicht an Leidenschaft, Motivation und großen gemeinsamen Zielen. Zum Beispiel Olympia 2012 in London. Roger fährt Mountainbike und BMX und macht in beiden Disziplinen eine mehr als gute Figur: 2011 holte er den zweiten Platz im ucI 4X Gesamtweltcup, drei Mal war er Vizeweltmeister im 4x (2006, 2008, 2011), ein Mal Europa-Vizemeister, zwei Mal Schweizer 4x champ, sechs Mal Schweizer BMX-Champ und bei den Olympischen Spielen 2008 schaffte er es ins Halbfinale – und das obwohl er zu nett für Rennen ist, wie er selbst behauptet.


Zimtstern Rider Roger Rinderknecht 2012 (c) Hoshi Yoshida

David Graf ebenfalls nominiert: Neben Roger Rinderknecht war der Gates Nicolai Teamfahrer David Graf (22) für die BMX-Disziplin der Olympischen Spiele nominiert – Graf wurde in Konsequenz als Ersatzfahrer bestimmt. Das Gates Nicolai Team wird seit Anfang dieser Saison von Zimtstern ausgestattet, somit wird mit Sicherheit ein Biker aus Zimtsterns Reihen in London teilnehmen. Zimtstern freut sich mit Roger und David und wünscht ihnen viel Erfolg in London!

——————————————————————————-

Quelle: Text – Pressemitteilung Zimtstern / Bilder – Hoshi Yoshida

Hier noch Fotos von Roger mit seinem BMX-Race Bike, wir hatten ihn bei seinem Training in Aigle angetroffen.

Roger Rinderknecht-1 Roger Rinderknecht - XTR Disc am BMX Roger Rinderknecht-3 Roger Rinderknecht-5
Diese Fotos im Fotoalbum anschauen


Kurzlink zu diesem Artikel:

Ähnliche Artikel

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!

Mehr in Kurzmeldungen
Gewinnspiel: KitzAlpBike Festival [Ladies Woche & Startplatz]

Ihr möchtet am KitzAlpBike Marathon teilnehmen, habt aber noch keinen Startplatz? Ihr wollt eurer Liebsten oder euch selbst, vorausgesetzt ihr seid eine Sie, ein schönes...

Schließen