HomeMagazinMenschenHutchinson United Ride // World Cup Val di Sole & Fort William [Video & Bilder] — 13. Juni 2012 10:12

Hutchinson United Ride // World Cup Val di Sole & Fort William [Video & Bilder]

Von

Zugegeben, eventuell sind wir in manchen, wenigen Fällen ein bisschen voreingenommen und pflegen für spezielle Menschen ein bisschen mehr Sympathie als für andere – so beispielsweise beim Hutchinson United Ride Team. Das Team um Fabien “Couscous” Cousinié sammelte in jüngster Vergangenheit immer wieder Pluspunkte bei uns. Sei es, weil sich Couscous stets die Zeit nimmt, um bei jedem noch so wichtigen Event ein immer weiteres Mal hinauf zuschieben, um unserem Fotografen Jens die Möglichkeit zu geben, den finalen Top-Shot zu landen. Oder sei es, weil wir von Fabiens Team in Neuseeland warmherzig aufgenommen wurden und die Chance hatten, die bunt gemischte Truppe außerhalb des Renngeschehens kennenzulernen. Letzten Endes spielt es keine Rolle, warum so ist wie es, wichtig ist nur, dass das Hutchinson United Ride ein verdammt sympathischer Haufen ist und wir uns jedes Mal aufs Neue freuen, wenn wir mit ihnen zusammenarbeiten dürfen.

Es freut uns daher, an dieser Stelle etwas zum Dank für das Engagement des United Ride Teams zurückgeben zu können – Promotion. Wir möchten euch an dieser Stelle die zwei neusten Video-Werke des Teams vorstellen, die Team-Filmer JB [Jean-Baptiste] mühevoll produziert hat. Den Anfang macht ein 15-minütiges Team-Vorstellungsvideo, welches dem Zuschauer die Team-Fahrer auf eine äußerst sehenswerte Weise näher bringt. Im Anschluss darauf gibt es die neueste Episode zum laufenden UCI World Cup aus Sicht des Hutchinson United Ride Teams. Wir hoffen, dass ihr unsere Sympathie nach diesen Videos teilen könnt, und wünschen euch viel Vergnügen mit den Aufnahmen!


United Ride Vision – Full Movie von Maxi auf MTB-News.de


Hutchinson United Ride // World Cups # 2 & 3 von Maxi auf MTB-News.de

An dieser Stelle eine kleine Foto-Story über das Rennwochenende des Hutchinson United Ride Teams in Val di Sole:

Tag #1 – Track Walk

Mick Hannah und Couscous - Wochenmarkt
# Mick Hannah und Couscous begutachten die lokalen Käsespezialitäten auf dem Wochenmarkt.

Mick Hannah - Track Walk
# Mick Hannah – zielstrebig und sehr fokussiert. Ihm merkt sofort an, wie wichtig ihm der Wettkampferfolg ist.

Team Hutchinson United Ride
# Team Hutchinson United Ride

Tracey Hannah
# Skepsis bei Tracy – eine solche Strecke wie Val di Sole ist sie bisher nie gefahren. 

Couscous
# Couscous – nach einer Grippe, die er sich in beim Maxiavalanche in Lyon zuzog, will es nicht mehr so richtig laufen.

Familie Hannah
# Familie Hannah – Mick gibt seiner Schwester wertvolle Tipps. 

Tracey - ihr erstes Mal in Val di Sole
# United Ride Filmer JB und Tracey auf dem Weg nach unten – Tracy ist von der Strecke immer noch ein bisschen überwältigt. 

Tag #2 – Training

01 Tracey Hannahs Bike - Val di Sole 2012
#01 Die letzten Handgriffe der Mechaniker, dann geht es auf ins Gefecht. 

Fabien Cousinié - Hutchinson United Ride
# Fabien Cousinié sichtlich gut gelaunt – der erste Trainingslauf ist gut gelaufen. Leider sollte sich das im Laufe des Wochenendes noch ändern.

Guillaume Cauvin - Hutchinson United Ride
# Guillaume Cauvin – der Jüngste im Team und schon mächtig gut am Gas.

SickMich - Linienwahl
# SickMick – vor der ersten Abfahrt wird noch einmal die Linie gecheckt.

09 Mick Hannah - Val di Sole 2012
#09 Mick Hannah – Linie passt, Bremse auf

20 Mick Hannah - Val di Sole 2012
#20 Dem Australier kommt die Strecke nicht sehr entgegen – sein Teamchef Couscous hofft auf ein Top 30 Ergebnis von Mick.

21 Tracey Hannah - Val di Sole 2012
#21 Auch bei Tracey läuft es nicht so richtig rund, auch wenn ihr die Strecke als Solches einigen Spaß bereitet. 

39 Tracey Hannah - Val di Sole 2012
#39 Sie weiß wann man die Bremsen aufmachen sollte – Tracey mit Vollgas über die Wiesensektion.

50 Tracey Hannah - Val di Sole 2012
#50 So klein und zierlich sie auch ist, die meisten Männer würde sie wohl in Grund und Boden fahren.

Tag #3 – Qualifikation

10 Tracey Hannah
#10 Tracey`s Qualilauf – ein Sturz zu Anfang kostet wertvolle Sekunden und sorgt für viele Schmerzen nach dem Run.

17 Fabien Cousinie
#17 Auch bei Couscous läuft es nicht besser, die Top 80 verfehlt er. Durch seinen 19. Platz in RSA ist er jedoch fürs Finale gesetzt.

01 Tracey Hannah - Val di Sole 2012
#01 Tracey Hannah kurz vor ihrem Sturz in der Quali

17  - Val di Sole 2012
#17 – Mick gibt alles – die Quali schafft er locker doch sein Ergebnis enttäuscht ihn

Tag #3 – Finale

7-Tracey Hannah
#7 Mit Schmerzen vom Vortag kämpft sich Tracey durchs Finale – am Ende landet sie auf einem mehr oder weniger guten 9. Platz.

24-Mick Hannah
#24 Mick kämpft doch auch bei ihm reicht es nicht aus – mit Platz 32 liegt er knapp unter den Erwartungen von Couscous. 

Wir wünschen dem Huntchinson United Ride Team für die nächsten Rennen viel Erfolg und hoffen sie bald wieder auf dem Podium zu sehen.


Kurzlink zu diesem Artikel:

Ähnliche Artikel

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!

Mehr in Menschen, Randnotizen, World Cup 2012
473113_10151174850588906_1725683481_o (1)
Auktion: Sam Hills Specialized Demo Carbon in Pink sowie original Troy Lee Outfit-Set zu ersteigern

Wie schon im Vorjahr war Sam Hill beim Rennen in Fort William nicht mit seinem normalen Bike unterwegs, sondern mit einem knall-pinkfarbenen Geschoss, er selbst...

Schließen