…genauer nach Leibstadt. Im Rahmen eines MTB-Festivals findet neben der Schweizer Meisterschaften im 4X auch der zweite Lauf der Euro 4X Serie, der wichtigsten Serie nach der 4X Pro Tour statt. Dazu finden sich am Sonntag, dem 5. August, die besten europäischen 4Crosser in dem Schweizer Städtchen ein.

Unter den anwesenden Fahrern wird auch Tomas Slavik, der Überflieger der bisherigen Saison und Gewinner, sein. Er gewann in diesem Jahr mehr Rennen, als jeder andere und siegte beim ersten Lauf in Winterberg souverän vor Michael Mechura, Scott Beaumont und Daniel Prijkel. Das Spiel verderben wollen ihnen unter anderem Joost Wichman, der Weltmeister Michal Prokop, Felix Beckeman und Michal Marosi. Gespannt sein darf man auch auf das deutsche Talent Benny Last.

Bei den Frauen werden alle Augen auf die britische Meisterin Katy Curd gerichtet sein. Allerdings wird sie sich der Konkurrenz von Lucia Oetjen erwehren müssen. Unklar ist bisher, ob auch Anneke Beerten, Steffi Marth und Celine Gros am Gatter stehen werden.
Vier Wochen vor der WM in Leogang und nur eine Woche vor den europäischen Titelkämpfen in Szczawno Zdroj werden die Fahrer heiß darauf sein, Kostproben ihrer Form abzugeben. Spannende Rennen scheinen daher garantiert.

Zeitplan
Freitag, 3. August
 – Swiss 4X Championships – www.swisscycling.ch
Samstag, 4. August
 – Swiss 4Cross Cup – www.4cross.ch
Sonntag, 5. August – 
Euro 4X Series – www.euro4xseries.com
Falls ihr auch teilnehmen wollt, euch aber noch nicht angemeldet habt, dann könnt ihr dies bis zum Wochenende unter http://www.mtb-festival.ch/wpv1_0/registration/euro-4x-serie/ nachholen.
Fotos: Charly Robertson




Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Anzeige

  2. benutzerbild

    Greti

    dabei seit 08/2009

    Coool!

    Ich freue mich viele Athleten in Leibstadt bei den Rennen zu sehen ;-)

    P.S: Anmelden kann man sich natürlich auch noch vor Ort!
  3. benutzerbild

    cube_team

    dabei seit 09/2006

    Na endlich mal was in meiner Gegend ;)

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein (vorherige Ausgaben):
Anmelden