Crank Brothers erweitert kurz vor der Eurobike das hauseigene Angebot an 29″ Laufrädern. Nachdem bislang nur das XC-Laufrad Cobalt in einer 29er Version verfügbar gewesen ist, kommt nun das All-Mountain Laufrad der Iodine Gruppe in 29″ Durchmesser.

Ausführungen

  • Crank Brothers Iodine 3 29
  • Crank Brothers Iodine 2 29


Crank Brothers Iodine 29 Laufradsatz

Das Iodine 3 29 soll als Topmodell der Serie mit einem Gewicht von 1860g (Set) und mit 21mm Maulweite der Felge an den neuen All-Mountain 29ern (z.B. Scott Genius 900) überzeugen. Wie bei den Crank Brothers Laufrädern üblich setzt auch das Iodine 29 auf 24 Speichen, die im “twinpair spokes” Stil eingespeicht sind und über besonders lange Nippel verfügen. Technisch neu soll der Freilauf sein, der dauerhaft beste Funktionalität bieten und versagenssicher sein soll.

Als preisgünstigere Alternative bietet Crank Brothers den Laufradsatz auch als Iodine 2 an. Diese Version unterscheidet sich optisch nur unwesentlich vom Top-Modell und soll 1930g auf die Waage bringen.

Um dem aktuellen Trend hin zu mehr und mehr verschiedenen Nabenstandards zu begegnen, ermöglichen es die Crank Brothers Naben, am Vorderrad alle gängigen Standards zu verwenden. Gleiches gilt für das Hinterrad der Iodine 3 29 Version, die sowohl 135x10mm, als auch 142x12mm unterstützen. Die Naben der Iodine 2 29 Laufräder können nur von 142mm auf 135mm gespacert werden, bieten aber keine Möglichkeit der Anpassung von 135mm auf 142mm, wenn man sich von vornherein auf diese Breite festgelegt hat.


Crank Brothers Iodine 3 29


Crank Brothers Iodine 2 29

Preise

Der Preis für den Iodine 3 29 Laufradsatz wird mit 950€ angegeben. Deutlich günstiger aber noch immer im Hochpreissegment anzusiedeln ist der Iodine 2 29 für 650€.

Weitere Informationen zum Crank Brothers Iodine 29 Laufradsatz findet ihr online auf crankbrothers.com

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Anzeige

  2. benutzerbild

    argylefahrer91

    dabei seit 10/2008

    wie wärs denn mal zur abwechslung mit stabilen laufrädern?^^
  3. benutzerbild

    spectraler

    dabei seit 07/2008

    gibts die nicht schon länger? es stehen schon gebrauchte im 29er Teile Thread (Iodine 2/3)

    Das Gute, sie sind von Haus aus Tubless tauglich, haben aber wohl ein Problem mit den HA Naben (Freilauf und Lager). Speichen sind auf Tour oder im Urlaub auch nicht so leicht zu bekommen;)
  4. benutzerbild

    siq

    dabei seit 10/2003

    ja und die 29er Versionen von denen sind nochmals weniger seitensteif wie die auch nicht gerade steifen 26er. Bei den 26er merkt man allerdings normalerweise nicht so viel davon wenn man nicht über ca. 80kg schwer ist. Bei den 29er dann aber schon, auch unter 80kg Körpergewicht.
    PS: stabil ist nicht gleich steif. Stabil ist die Konstruktion ansich schon, sofern dann endlich auch die Freiläufe halten. Aber steif ganz sicher nicht.
  5. benutzerbild

    spectraler

    dabei seit 07/2008

    die sind halt doch nur was für Leute die was extravagantes brauchen;) Für das Geld wirs du immer einen besseren classischen LRS bekommen.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!