HomeMagazinMenschenVereine & VerbändeBericht vom WM-Vorbereitungscamp des BDR in Leogang — 17. August 2012 15:50

Bericht vom WM-Vorbereitungscamp des BDR in Leogang

Von

BDR Downhill-Koordinator Fabian Waldenmaier und die meisten der nominierten deutschen Fahrer der Gravity-Disziplinen waren Anfang dieser Woche für drei Tage in Leogang, um sich dort auf die WM Ende des Monats vorzubereiten, die ebenfalls in Leogang stattfinden wird. Fabian hat uns einen Bericht aus Österreich mitgebracht:

dh-national
# Ein Großteil des WM Kaders für Leogang

Da dieses Jahr die MTB Weltmeisterschaften quasi direkt um die Ecke sind, wollte ich die Gelegenheit nutzen und lud die nominierten deutschen Fahrer zum Vorbereitungscamp für 3 Tage nach Leogang ein. Leider konnten nicht alle Fahrer teilnehmen, da der ein oder andere dringende Verpflichtungen hatte, die nicht aufschiebbar waren bzw. einige sich auf der Zielgeraden zum wichtigsten Rennen des Jahres verletzt haben.

wm-vorbereit 010
# Der wilde Haufen hat sich Montag erstmal eingeschossen auf den WM Track.

Da wir erst gegen späten Nachmittag nahezu vollzählig waren stand dann abends der gemeinsame Trackwalk bei traumhaften Wetter auf dem Kurs an.
wm-vorbereit 073
#Trackwalk am Abend

Abends saßen alle noch lange zusammen und haben über alles Mögliche rund um den Downhillsport gesprochen bzw. philosophiert.

Der folgende Tag stand dann ganz im Zeichen des Sektionstrainings mit Zeitmessung was aber leider nicht so verlief wie wir uns das ursprünglich vorgestellt haben. Naja aus Erfahrung lernt man bekanntlich. Dennoch wurde der Tag effektiv mit Trainingseinheiten auf der Strecke genutzt.
wm-vorbereit 040
# Siegi und Benny zeigen die schnellste Linie und Jacques und Harriet schauen sich das mal genauer an.

Aber auch für Fun muss bei so einem Camp Zeit sein. Benny dreht am Rad ;-)
Benny Strasser backflip
# Benny Strasser backflip

Zwischenzeitlich haben sich zu unserer DH Truppe noch die 4X Herren Joost Wichman und Petrik Brückner gesellt. Das tat der guten Laune wie man sieht keinen Abbruch. Wir Gravity Leute sind eben doch eine große Familie. Ich nutze die Gelegenheit und löcherte Joost mit Fragen wie es so beim holländischen Radsportverband läuft, um Anregungen zu bekommen.
wm-vorbereit-leo 042
# Die Herrschaften haben natürlich nicht ausschließlich die Kinderspielzeuge beschlagnahmt, sondern haben seriös Ihre eigenen Spielzeuge bewegt.

wm-vorbereit-leo 212 wm-vorbereit-leo 238

wm-vorbereit-leo 052
# Gemeinsames Abendessen ist immer wichtig für den Zusammenhalt und die Stimmung, Getränke waren powered by IBC. Thanks a lot for the support.

Das Vorbereitungscamp hat uns nochmal ein kleines Stück vorangebracht, da jeder den anderen unterstützt und gepusht hat und das Gruppengefühl ist auch super homogen, so dass wir sehr zuversichtlich auf die anstehende WM blicken.

Marcus Klausmann, dem ich in Leogang eine sehr gute Platzierung zugetraut hätte und auch Jasper Jauch sind verletzungsbedingt kurz vor der WM ausgefallen. Unsicher ist derzeit ob Johannes Fischbach starten kann. Den Verletzten gute Besserung und vollständige Genesung und dem Fischi bitte alle Daumen drücken, dass es klappt mit der WM.

Fotos des DH Trainings:

Nicole testet die Linie
# Nicole testet die Linie

Zellner gejagt von Strasser
# Zellner gejagt von Strasser

Strasser im Racemodus
# Strasser im Racemodus

Die Mädels schauen sich die Sache mal an
# Die Mädels schauen sich die Sache mal an

Sektionstraining
# Sektionstraining

Steilstück Leogang
# Steilstück Leogang

Little Transferjump
# Little Transferjump

Full Gaz
# Full Gaz

So fährt man Kurven !
# So fährt man Kurven !

Style muss sein
# Style muss sein

Noah Grossmann am Step-down
# Noah Grossmann am Step-down


Kurzlink zu diesem Artikel:

Ähnliche Artikel

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!

Mehr in Vereine & Verbände
hessen_verbot
Hessen-Petition läuft nur noch drei Tage, jetzt unterschreiben! Thomas Kleinjohann von der DIMB im IBC-Kurz-Interview

Die Petition gegen das geplante MTB-Verbot in Hessen hat eine enorme Resonanz hervorgerufen: Über 43.000 Biker haben schon unterschrieben - 50.000 könnten es werden! Dass...

Schließen