HomeMagazinProdukte & TechnikNeuheitenNeuer Rock Shox Vivid Air 2013 – Prototypensichtung — 18. August 2012 10:31

Neuer Rock Shox Vivid Air 2013 – Prototypensichtung

Von

Auf dem Crankworx Festival ist uns in den Hallen der SRAM Präsentation ein Teil ins Auge gestochen, das wir in dieser Ausführung bislang noch nie gesehen haben. Bei dem Teil handelt es sich um einen vermutlich neue RockShox Vivid Air, der im Specialized Demo von Dylan Dunkertons montiert ist. Die Mitglieder der Coastal Crew sind bekanntermaßen Tester für die Blackbox-Produkte von Sram. In der Tat sieht dieser Dämpfer jedoch schon so nah an einer möglichen Serie aus, dass wir möglicher WEise in Kürze mit einem Update der Rock Shox Vivid Air Modelle rechnen können. Doch bekannter Maßen ist bei Federgabeln und Dämpfern immer das Innere das, was zählt.

Das äußerlich auffälligste Merkmal des Dämpfers ist mit Sicherheit die Beschichtung des Kolbens. Sie ähnelt optisch stark dem von Fox bekannten Kashima Coating und ist so bereits im Juni am Rad von Ex-Weltmeister Greg Herbold zu sehen gewesen. Laut Aussage der anwesenden Sram-Mitarbeiter handelt es sich jedoch um eine andere Oberfläche – nähere Informationen sind zu diesem Zeitpunkt jedoch nicht freigegeben worden.

SRAM neuer Vivid Air by Jens Staudt - 2388
# SRAM neuer Vivid Air by Jens Staudt – 2388

SRAM neuer Vivid Air by Jens Staudt - 2391
# SRAM neuer Vivid Air by Jens Staudt – 2391

Neu erscheint allerdings auch die Anordnung der Einstellknöpfe. Der rote (vermutlich Zugstufe) und blaue (vermutlich Druckstufe) Einstellknopf befinden sich an der Verbindung des Ausgleichsbehälters mit dem Dämpfer und sind seitlich angeordnet, so dass sie einfach zu verstellen sein sollten.

Weitere Details sind bislang leider nicht erkennbar – sobald es neue Informationen zum Dämpfer gibt werden wir hier darüber berichten.


Kurzlink zu diesem Artikel:

Ähnliche Artikel

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!

Mehr in Neuheiten, Produkte, Randnotizen
Links der Innenlagerblock, rechts das Antriebsmodul
FAZUA Evation – Mal E-Bike, mal MTB dank Modul von Münchner Start-Up

Für mich ist es eines der Highlights auf der ISPO Bike gewesen - gleich mehrere Nachteile von klassischen E-Bikes oder Pedelecs weiß das Münchner Start-Up...

Schließen