HomeMagazinEventsEurobikeEurobike 2012 – Mondraker: Cesar Rojo erklärt die Forward Geometry — 29. August 2012 20:17

Eurobike 2012 – Mondraker: Cesar Rojo erklärt die Forward Geometry

Von

Als wir bei Mondraker auf den Stand kommen, grinst uns ein hoch erfreuter Cesar Rojo an und ist sofort Feuer und Flamme, uns seine neue “Forward Geometry” zu präsentieren. Vorhang auf also für Mondraker Entwickler, Designer und Racer Cesar Rojo:

Video vom Mondraker Stand auf der Eurobike 2012

Eurobike 2012 – Mondraker mit Forward Geometry von Tobias – mehr Mountainbike-Videos

Video: Die Forward Geometry im Detail

Mondraker 2013: Forward Geometry von Maxi – mehr Mountainbike-Videos

Die Forward Geometry, deren auffälligste Merkmale ein 10 oder 0mm kurzer Vorbau und deutlich verlängerte Oberrohre / Radstände sind, ist ursprünglich mit dem Downhill-Bike Summum entwickelt worden. Auf Grund der positiven Eigenschaften und der weiteren theoretischen Entwicklung des Konzepts werden für das Modelljahr 2013 auch weitere Bikes von Mondraker mit der Forward Geometry ausgestattet. Dazu gehören unter anderem das Foxy sowie das Factor.

LINK: .pdf mit allen weiteren Informationen zur Forward Geometry von Mondraker

Bilder vom Mondraker Stand auf der Eurobike 2012

Mondraker-12
# Mondraker hat auf der Eurobike die Forward Geometry an einigen neuen Bikes vorgestellt.

Mondraker-1
# Für unser Video haben wir dabei Cesar Rojo gewinnen können, der maßgeblich für die neue Geometrie verantwortlich ist.

Mondraker-11
# Das erste Bike, bei dem die Forward Geometry in der Praxis getestet worden ist, ist das Summum.

Mondraker-4
# Einen längeren Radstand hat vermutlich kein anderes Bike, doch wenn man den Fahrerinnen und Fahrern Gehör schenken mag, kann das Konzept überzeugen.

Mondraker-2
# Im Factor wird die Geometrie nun auch bei den Trailbikes von Mondraker eingesetzt. Sie bekommen einen nur 10mm langen Vorbau, dafür jedoch ein längeres Oberrohr.

Mondraker-3
# Im Ergebnis soll so bei gleicher Sitzposition ein deutlich besseres Fahrverhalten erzielt werden.

Mondraker-5
# Doch auch die Trailbikes bekommen durch die Geometrie einen sehr langen Radstand.

Mondraker-6
# Charakteristisch: der 10mm Vorbau. Laut Designer Rojo sollte sich die Umgewöhnung jedoch lohnen.

Mondraker-7
# Optisch sind die Mondraker Bikes für 2013 wie gewohnt fein gestaltet und farbenstimmig aufgebaut.

Mondraker-8
# Mondraker Foxy XR

Mondraker-9
# Mondraker Foxy XR – Länge läuft, so viel ist klar!

Mondraker-10
# Das war’s mit den Neuigkeiten vom Mondraker Stand.

______

Weitere Informationen zu den Neuheiten von Mondraker findet ihr auf der Mondraker-Hompage.

Alle News-Artikel zur Eurobike 2012 findet ihr hier auf unserer Eurobike 2012 Übersichtsseite.


Kurzlink zu diesem Artikel:

Ähnliche Artikel

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!