ISON Distribution ist erst seit einigen Jahren in Deutschland vertreten – zu Recht, denn die Produkte von Firmen wie Halo, Renthal, mrp und Gusset sind mittlerweile an vielen DH- wie Dirtbikes im Profibereich zu finden. Auch für 2013 gab es einiges am Stand zu sehen, herauszuheben ist unter anderem die Halo DJD Supa Drive – und ein paar weitere neue Produkte gibt es auch.

Halo ist unter anderem für die Laufräder für Slopestyle-Profi Sam Pilgrim zuständig – eine ordentliche Haltbarkeit ist also definitiv nicht von der Hand zu weisen. Eine besondere Nabe ist die DJD supadrive: 120 Zähne im Freilauf sorgen für blitzschnelles Greifen beim Antreten und einen sahnigen Sound beim Rollen. Am Freilauf befinden sich keine Kugellager mehr, stattdessen wurde auf Gleitlager gesetzt. Die restlichen Lager sind Standard-Industrielager.

Ison-3
# Halo Supa Drive Nabe

Ison-1
# Von Halo gibt es jetzt die Vapour Felgen als 26″ ab 395g , 27,5″ ab 435g und 29″ ab 460g Version.

Ison-2
# Alle Vapour Felgen gibts es außerdem in blau, rot oder weiß.

Ison-4
# Die Laufradsätze können individuell zusammengestellt werden

Ison-5
# ISON Distribution

Ison-6
# ODI Griffesortiment

Ison-8
#
ODI Lenkzentrale

Ison-7
# Neues Flaschenhaltersystem: Ein Magnet in der Flasche hält die Flasche selbst im harten Offroadeinsatz zuverlässig in der Halterung.

Ison-9
# Schickes Retrolook-Rad am Stand von ISON

Mehr Informationen über ISON Distribution findet ihr auf der ISON-Distribution Homepage.

Alle News-Artikel zur Eurobike 2012 findet ihr hier auf unserer Eurobike 2012 Übersichtsseite.

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Anzeige

  2. benutzerbild

    Der Kassenwart

    dabei seit 03/2006

    wann ist denn endlich die halo 4xr wieder in D erhältlich? wenn nicht bald was passiert, muß ich leider stornieren.
    es kann doch nicht sein, daß wg ein paar tagen eurobike einen ganzen monat lang die zeit stillsteht!
  3. benutzerbild

    AskingAlexndria

    dabei seit 05/2012

    is die halo vapour dirt tauglich?

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!