Vor einer knappen Woche fand die Fade Away Session in Boppard statt – organisiert von Pro-Freerider und Boppard-Local Amir Kabbani. Die Zuschauer und Fahrer kamen, auch wegen dem hervorragenden Contest im letzten Jahr, zahlreich an den Rhein und zeigten eine hohe Trickvielfalt – gefilmt wurde die Action von Lukas Tielke, die Fotos kommen von Daniel Roos.

Das Contest-Video von Lukas Tielke

Wie schon bei “In The Woods” war auch Filmer Lukas Tielke wieder in Boppard zugegen und hat ein ordentliches Video gezaubert, das wir euch nicht vorenthalten wollen:

Amir Kabbani´s Fade Away Session 2012 von peopleGrapher. – mehr Mountainbike-Videos

Kurz-Interview mit Amir Kabbani

Natürlich interessierte uns auch, wie der Contest aus Sicht des Veranstalters gelaufen ist und haben Amir Kabbani aus diesem Grund ein paar Fragen gestellt.

MTB-News.de: Hallo Amir! Wie hat dir die zweite Auflage deines Contests gefallen?

Amir Kabbani: Gut! Das Fahrerfeedback ist mir am wichtigsten. Das war durch die Bank positiv. Also bin ich auch zufrieden.

Was waren die größten Unterschiede im Vergleich zum letzten Jahr – contest- und tricktechnisch?

Zum einen sicher der krassere und längere Kurs und zum anderen auf jeden Fall das Fahrerfeld. Mein Event hat sich glücklicherweise nach dem ersten Jahr etwas rumgesprochen und so hatten wir dieses Jahr ein extrem starkes Fahrerfeld vor Ort. Das wirkte sich natürlich auch auf die Action aus.

Wieviele Leute waren ungefähr da?

Fahrer hatten wir mit dem Pumprace einbezogen um die 60-70 Teilnehmer. Zuschauer geschätzte 2500.

Welcher Fahrer hat dich am meisten begeistert?

Xavier Pasamonte. Der Junge war einfach nicht mehr vom Rad wegzubekommen und tobte sich komplett auf meinen Hügeln aus. Das war schön zu sehen.

DER Banger-Trick des Events?

Das war sicher Teo Gustavson mit dem weltersten Double Tailwhip to switch Double Tailwhip an zwei Hügeln. So etwas technisches sucht seines gleichen!

Wie kamt ihr auf die Rockstar-Idee?

Das war primär Lukas´ Idee. Wir wollten eben etwas ausgefallenes machen, was dennoch zum Event passt und was zeigt, dass wir nicht einer von 1000 anderen Contests sind.

Wie lange haben die Dreharbeiten dafür gedauert?

Einen ganzen Tag. Die Einkäufe dafür aber nochmal mindestens genauso lange. haha!

Wann sehen wir dich wieder selbst bei einem Contest starten?

Nächstes Jahr natürlich. Gestern Abend habe ich wie viele andere auch die Rampage verfolgt. Ich habe mich schon geärgert den Schritt nicht gegangen zu sein. Doch ich bin einfach durch für dieses Jahr. Ich will jetzt nicht groß Ansagen für nächstes Jahr machen, doch Kontest-mäßig bin ich ganz sicher noch nicht durch mit dem Thema!

Was planst du für deine Off-Season, gibt es Video-, Builder- oder Contestpläne?

Bald erstmal ein paar Tage off. Ideen für die ersten Umbaupläne und vllt. der Dreh eines “In The Woods 2″ stehen aber schon. :-)

——————————————

Ergebnisse der Fade Away-Session

Ranking top 5:

1st: Thomas Genon
2nd: Xavier Pasamonte
3rd: Szymon Godziek
4th: Peter Henke
5th: Blake Samson

Best Trick of the day: Szymon Godziek

Pumptrackwinner: Daniel Weiler

Contest-Bilder von Daniel Roos

1 A04C6106
# Schöner Frontflip

2 A04C6174
# Tailwhip-Action

3 A04C6452
# Vans-Waffeln für alle!

4 A04C6505
# Pumptrack-Action

5 A04C6893
# Cliffhanger – auf dem MTB noch nicht allzu oft gesehen

6 A04C6914
# Abklatschen beim zahlreich erschienenen Publikum

7 A04C6979 1
# Nohand Truckdriver

8 A04C6997 1
# Der Quadrokopter filmte alles

9 A04C7120
# Amir Kabbani und junge Nachwuchsfreerider

——————————

Bilder: Daniel Roos

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Tobias

    dabei seit 08/2001

    Unglaublich. Das Trickniveau ist ja mal vom Feinsten... und ein geiles Video!
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    Bikerhasi

    dabei seit 12/2008

    Klasse Video und wie ich finde krassere Tricks als sonst auf irgendeinem Kontest ;)
  4. benutzerbild

    infinitetrails.de

    dabei seit 04/2007

    Rock'n Roll, Hammer Video!
  5. benutzerbild

    zaches

    dabei seit 01/2006

    Vom Feinsten! weiter so, und bitte mehr solcher Events!
  6. benutzerbild

    Trailwolf

    dabei seit 10/2012

    Hui! Das Video hat wirklich Spaß gemacht - eine feine Show und klasse Tricks, keine "normale" Elektromusik und es sah auch aus, als hätten die Besucher und Fahrer Spaß gehabt.
    Weiß jemand, was der Best Trick von Godziek war?

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!