Der Kanadier Kurt Sorge hat die 2012er Red Bull Rampage in Virgin/Utah gewonnen, den zweiten Platz belegt der Franzose Antoine Bizet vor dem Utah-Local Logan Binggeli auf Platz 3. FMB-Führender Brandon Semenuk stürzt zwar in beiden Läufen, wird aber dennoch Gesamtsieger der FMB World Tour und wiederholt somit seinen Erfolg von 2011.

Kurt Sorge gewinnt den Freeride-Event des Jahres: Mit einer sehr technischen Line, Nohandern, Backflip Drops und einem sauber gestylten Sprung vom Oakley Sender konnte er im zweiten Lauf seinen Punktevorsprung noch ausbauen und siegte souverän mit 86.75 Punkten.

Kurt Sorge gewinnt die 2012er Auflage der Rampage
# Kurt Sorge gewinnt die 2012er Auflage der Rampage

Antoine Bizet stürzte in seinem ersten Lauf angesichts der technischen Linie im oberen Teil heftig, brachte seinen zweiten Lauf allerdings fehlerfrei und inklusive vier Backflips ins Ziel und sicherte sich so Platz 2.

Bildschirmfoto 2012-10-07 um 23.19
# Antoine Bizet packte in seinem zweiten Lauf alles aus und fuhr überraschend auf Platz 2

Logan Binggeli fuhr eine recht ähnliche Line zu Kurt Sorge, brachte aber einige Tricks weniger mit ein und überzeugte die Judges scheinbar nicht ganz – Platz 3 für ihn.

Logan Binggeli mit dem massiven, sehr langen Flip - Platz 3 am Ende
# Logan Binggeli mit dem massiven, sehr langen Flip – Platz 3 am Ende

Der ausführliche Bericht mit vielen Fotos folgt!

Gesamtergebnis der Red Bull Rampage 2012

Gesamtergebnis der Red Bull Rampage 2012

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    derabe77

    dabei seit 05/2011

    ridersjudging? wer könnts besser wissen?
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    Mr.Nox

    dabei seit 03/2005

    Hasifisch
    Meinst du das Ernst? Ein Sport wird dann interessant, wenn sich die Leute weh tun?!?
    Genau einen Satz später hab ich geschrieben, dass zum Glück alle heil geblieben sind!! Das die Aussage grenzwertig ist, war mir schon bewusst. Mir hat es beim letzten mal einfach besser gefallen, weil mehr los war.
  4. benutzerbild

    Arcbound

    dabei seit 03/2009

    WTF? Da war doch tatsächlich grade in den ZDF-Nachrichten ein kurzer Bericht übers Rampage o_O
  5. benutzerbild

    Hasifisch

    dabei seit 03/2010

    Mr.Nox
    Genau einen Satz später hab ich geschrieben, dass zum Glück alle heil geblieben sind!! Das die Aussage grenzwertig ist, war mir schon bewusst. Mir hat es beim letzten mal einfach besser gefallen, weil mehr los war.
    Hmmm...hast du die letzte Rampage auch in voller Länge live gesehen? Ich kenne sie nur als ca. 45 min Zusammenschnitt, da wirkt das schon alles aufgeregter...
  6. benutzerbild

    Free_Rider94

    dabei seit 07/2011

    Ich muss selbst sagen ich habe die Rampage nur geschaut weil ich wissen wollte was die Jungs dieses Jahr so zeigen und ich muss sagen es war einfach nur Krass was die da springe. und auf die bewertung etc. habe ich nicht geachtet denn ich würde eigentlich jeden als gewinner abzeichnen den es gehört schon mut dazu sich dort runterzuwagen..

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!