Aus 20 Rahmen-Designs (also Schriftzug und Farbflächen-Formen und Positionen) werden fünf Favoriten gewählt. Diese werden dann von Carver-Designer alle gleich und final dargestellt, sprich inklusive beispielsweise Grenzen an Schweißnähten, möglicher Radien,…

Als Novum wird diese Auswahl im Fotoalbum stattfinden – für einige Tage werden wir die Likes der Designs im Fotoalbum zählen, sodass wirklich jedes Bild angesehen werden muss. Auf der Startseite könnt ihr durch einen Klick (!) auf den Stern in der rechten, oberen Bildecke ebenfalls eure Favoriten küren.

Momentan haben wir 14 Vorschläge gesammelt, die so oder nur leicht angepasst realisiert werden können. Wir wollen maximal 20 Designs zur Wahl stellen – das heißt umgekehrt, dass noch bis zu 6 Plätze aufgefüllt werden können. Euer Vorschlag, oder ein machbarer Vorschlag, der bereits unter den 2400+ Beiträgen im Design-Thread zu finden ist, kann noch hinzugefügt werden, indem ihr ihn hier postet oder verlinkt. Die Abstimmung per Likes im Fotoalbum beginnt voraussichtlich Sonntag.

Fury9 - Hinterbau anpassen
# Einer von zwei Entwürfen von fury9 – der Hinterbau muss minimal angepasst werden.

Hixx
# Vorschlag von User Hixx

Milk - für top5 Basis
# Milk – diese Fotoumgebung wird für die top5 als gleiche Basis genommen.

Matze + Waldbauernbub +
# Matze + Waldbauernbub + noch ein User gemeinsam

Milk2
# Milk Variante 2

Milk3
# Milk Nummer 3

Milk4
# Vorschläge am laufenden Band – Milk mit Nummer 4

RoteRaute
# RoteRaute fand mit diesem Design viele Fans

SCM
# Design-Vorschlag von User SCM

SCM2
# Ein zweiter Entwurf von SCM

fury9-1
# Entwurf von Fury9

bw-unterrohr anpassen
# bw – Unterrohr muss minimal angepasst werden

schwierige-decals
# Dezentes Design, leicht schwierige-decals, aber fast so machbar.

milk-5
# Entwurf von milk – Nummer 5

Zur Umsetzung der Entwürfe sei folgendes gesagt:

Lackmasken wollen wir nicht verwenden, aus zweierlei Gründen: Zum einen kosten sie eine Menge Geld, zum anderen werden plötzlich an den Eloxal-Rahmen Eigenschaften hinzugefügt, die wir mit Eloxal ja ausschließen wollten. Deshalb würde auf Waterslide-Folien gesetzt. Dabei handelt es sich um sehr dünne Folien, die glänzend oder matt bedruckt werden können, und anschließend erwärmt auf den Rahmen aufgeklebt werden. Di Eigenkontur der Rohre verhindert laser weitestgehend, eine Laser-Gravur ist nur an einfachsten Stellen möglich. Außerdem ist natürlich nur der silber-weiße Farbton des Aluminiums machbar.

Große Unterrohrflächen, wie sie einige Entwürfe zeigen, würden durch dickere Schutzfolien realisiert. Damit könnte man einen Steinschlagschutz mit Design verbinden, allerdings können natürlich auch hier keine beliebigen Radien umschlossen werden. Am Unterrohr des ICB ist so etwas aber gut machbar.

Vor dem Eloxieren wird der Rahmen nicht unbehandelt gelassen. RAW machen wir nicht, wegen stärkerer Schweiß-Verfärbung; Basti tendiert zu Glasperlen-Strahlen, weil das dann weniger fleckig wirkt.

___
Welche Entwürfe wollt ihr noch im Abstimmungs-Album sehen, bevor wir am Sonntag in die Entscheidung gehen?

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Anzeige

  2. benutzerbild

    Jaw_breaker

    dabei seit 10/2012

    Jungs,

    kommt runter. :cool: Bringt doch nichts, sich hier anzupflaumen (ausser Magengeschwüre :p)

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!