Megavalanche: Immer noch ein berühmt-berüchtigtes Phänomen und Traum fast jeden Gravity-Bikers. Der Filmer Gianluca Ricceri hat für den Protektoren-Sponsor Bluegrass die beiden französischen Enduro-Profis und Bluegrass-Teamfahrer Jérôme Clementz (2010er Gewinner) und Rémy Absalon (2011er Gewinner) während ihrer Vorbereitung und der 2012er Auflage des Rennens begleitet – wie so ein Rennen aus der Profi-Sicht aussieht und wie es für beide ausgegangen ist, erfahrt ihr in folgendem Video.

Megavalanche 2012 – Clash of the titans. from Bluegrass Board on Vimeo.




Über den Autor

Hannes

Johannes Herden, 1986 geboren, ist das Nordlicht des Teams und wohnt am obersten Rand von NRW nahe des Teutoburger Waldes. Studierter Sportwissenschaftler und bei MTB-News als Redaktionsleiter tätig - außerdem kümmert er sich um Tests, Interviews, News und Fotos jeglicher Art. Mountainbike-technisch am liebsten auf flowigen bis technischen Trails unterwegs, aber auch Dirtbike, Downhillrad und Rennrad werden rege genutzt. Website: johannesherden.de

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Anzeige

  2. benutzerbild

    Onkel Manuel

    dabei seit 05/2006

    Die Aufnahmen sind der Hammer! :eek: :daumen:

    Aber bei "physisch & technisch anspruchsvoll" muss ich irgendwie immer an den Part von Dan Atherton bei der Megavalanche denken, wo er sich da kurz vor Anschlag über den Kurs keucht... :D ;)

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein (vorherige Ausgaben):
Anmelden