Der Vertrieb tri-cycles hat neben den bisherigen Top-Marken IBIS Cycles und Morpheus Bikes nun auch Cameron Zinks eigene Marke Sensus mit im Programm – zunächst sind die bei diversen Slopestyle-Fahrern wie Andreu Lacondeguy, Kurt Sorge oder Brandon Semenuk schon sehr beliebten Shirts sowie Griffe bestellbar.

Folgende Shirts sind bisher verfügbar: “Sorry for Partying”, “Our Drinking Team Has A Mt. Bike Problem” und “Logo”, alle Shirts kosten 18 €.

DSC 0915 frei
# “Sorry for Partying”

DSC 0915 frei DSC 0910 frei Kopie DSC 0908 frei

Außerdem gibt es die beiden Griffe “Swayze” (12,90 €) und “Lock-On” (29,90 €) – für Sensus von ODI hergestellt.

Die Produkte können direkt über tri-cycles bestellt werden: http://www.tri-cycles.de

so wird das nicht Herr Söderström
# Auch Martin Söderström ist vom Shirt begeistert

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Anzeige

  2. benutzerbild

    Chaos_666

    dabei seit 09/2009

    Tach auch

    Ohne jetzt ne Geschichtsdiskussion auslösen zu wollen, aber ich finde das Logo mit beiden S unglücklich designt/gewählt.

    THX
    Chaos

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Mehr in Allgemein, Kurzmeldungen, Neuheiten
ibc_video_post_logo
[Video] Fabio Wibmer: Spektakulärer Clip von jungem Trialer aus Tirol

Der 17-jährige Fabio Wibmer aus Österreich fährt den gleichen Rahmen wie Danny MacAskill - und dies zu Recht. Viele Aktionen und Tricks sind denen des...

Schließen