Nach seinem heftigen Crash beim europäischen Crankworx-Festival in Les 2 Alpes, der in einem doppelten Wirbelbruch und monatelanger Zwangspause resultierte, ist der britische Slopestyler und Polygon-Teamfahrer Sam Reynolds wieder auf dem Bike.

Zusammen mit dem Filmer Tom Grundy hat er jetzt seinen Comeback-Clip gedreht – mit viel Action und britischem Humor. Warum Sam Reynolds zwar wieder genesen ist, aber nun einen künstlichen Schneidezahn hat – seht selbst:

Über den Autor

Hannes

Johannes Herden, 1986 geboren, ist das Nordlicht des Teams und wohnt am obersten Rand von NRW nahe des Teutoburger Waldes. Studierter Sportwissenschaftler und bei MTB-News als Redaktionsleiter tätig - außerdem kümmert er sich um Tests, Interviews, News und Fotos jeglicher Art. Mountainbike-technisch am liebsten auf flowigen bis technischen Trails unterwegs, aber auch Dirtbike, Downhillrad und Rennrad werden rege genutzt. Website: johannesherden.de

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Anzeige

  2. benutzerbild

    Onkel Manuel

    dabei seit 05/2006

    Echt ein harter Hund! Respekt! :D :daumen:
  3. benutzerbild

    Rischar

    dabei seit 11/2006

    Ist der nun Zombie?

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.