Im letzten Jahr haben wir die Möglichkeit gehabt, einen Prototypen des 2Soulscycles Quarterhorse Hardtails einem kurzen Fahrbericht zu unterziehen [Artikel]. Nun hat uns eine Pressemitteilung von 2Soulscycles erreicht, in der die Geschichte seit diesem ersten Bericht aufgearbeitet wird. Das erste Serienmuster ist nun fertig.


# 2Soulscycles Steuerrohr Badge

Pressemitteilung 2Soulscycles Quarterhorse 2013

Quelle: 2Soulscycles

Was lange währt… beginnt das überstrapazierte Sprichwort, das aber auch im Falle des 2Soulscycles Allmountain 29″ Hardtails wieder einmal zutrifft.

So wurde nach dieser Prototypvorstellung aus dem erwarteten Quarterhorse ja erst mal SlimJim, ein QH mit leicht reduzierter Reifenfreiheit. Die letzten Rahmen dieser einmaligen Serie können in Kürze als Kompletträder im 2Souls-Weihnachsspecial erworben werden.

Hier nun aber das … endlich gut: Das Serienmuster des endgültigen QH für 2013, frisch aus der Herstellung, aber sonst noch völlig unbehandelt, so daß die feinen Schweißnähte und die saubere Verarbeitung auch im komplizierteren Tretlagerbereich gut zu sehen sind.

2Soulscycles Quarterhorse 2013-4
# 2Soulscycles Quarterhorse 2013-4

2Soulscycles Quarterhorse 2013-5
# 2Soulscycles Quarterhorse 2013-5

2Soulscycles Quarterhorse 2013-6
# 2Soulscycles Quarterhorse 2013-6

2Soulscycles Quarterhorse 2013-7
# 2Soulscycles Quarterhorse 2013-7

2Soulscycles Quarterhorse 2013-8
# 2Soulscycles Quarterhorse 2013-8


# 2Soulscycles Quarterhorse 2013-1


# 2Soulscycles Quarterhorse 2013-2

Der Rahmen entspricht jetzt nicht nur in allen Punkten den Anforderungen des ursprünglichen Lastenheftes, sondern es sind aus den bisherigen Erfahrungen mit SlimJim und weiteren Prototypen auch eine ganze Reihe weiterer Detailverbesserungen eingearbeitet. Nach wie vor ist das Quarterhorse damit das 29″-Hardtail mit den kürzesten Kettenstreben bei voller Reifenfreiheit für 2,4″ dicke Reifen.

Um die Haltbarkeit an den stark beanspruchten Kontaktstellen ISCG, Tretlagergehäuse und Anlötteile zu erhöhen, werden diese Bauteile jetzt aus Edelstahl gefertigt. Ein ebenfalls aus Edelstahl CNC gedrehter Sattelrohr Shim sorgt für eine korrosionsfreie Kontaktstelle mit der Sattelstütze in diesem Bereich. So kann die Haltbarkeit nochmals gesteigert werden.

Erhalten geblieben sind dagegen die inzwischen bewährte und allseits beliebte Geometrie des Rahmens, das “Geheimnis” seines agilen und spielerischen Fahrverhaltens. Auch die Flexibilität bezüglich Aufbau und Einsatzbereich ist dem QH geblieben: die verschiebbaren Ausfallenden EVO2 ermöglichen Singlespeed-, Kettenschaltung- und Getriebenabenbetrieb. Für Fans des puristischen SSp Looks ist auch eine Version ohne angelötete Directmount Umwerferaufnahme erhältlich. Optimiert für 140mm Federweg, aber auch mit 120mm ein stimmiges Konzept.

Ach ja, der Rahmen ist EN zertifiziert für 140mm Federweg :)

Für alle Neueinsteiger im 29er Bereich bietet 2Soulscycles den QH in attraktiven Rolling Chassis Paketen mit allen 29er relevanten Teilen. Auch Komplettaufbauten sind auf Anfrage möglich. Keramikbeschichtung oder Pulverung in Wunschfarbe gibts zum gleichen Preis.


# 2Soulscycles Quarterhorse 2013-3

Die Fakten im Überblick

  • Sitzrohrinnenmass: 31,6mm
  • bestandener EN-Test mit 140er Gabel
  • neues Frässteil aus Edelstahl auf der Antriebsseite, das gleichzeitig die ISCG Aufnahme bildet und nun mehr Reifenfreiheit gibt
  • Tretlagergehäuse und oberes Ende des Sitzrohres aus Edelstahl
  • Alle gängigen Schaltungsarten von Nabengeschaltet (Rohloff, Alfine 11-fach) über SSP, 1×10 bis 2×10 sind mittels verschiedener Slider-Aluplatten verbaubar
  • Kabelführung im Hinblick auf Einbau einer Variosattelstütze hin optimiert
  • Sattelstütze vollständig versenkbar
  • Direct Mount Umwerfer: kein offen laufender Umwerferzug, kein Gegenhalter am Rahmen notwendig. Für 1×10, 1×11, Nabenschaltung oder SSP ist der Rahmen auch ohne Umwerfersockel erhältlich!
  • Nur noch ein Preis: 985 Euro – es kann zwischen einer Wunschpulverung in jedem RAL Ton und unserer Keramikbeschichtung gewählt werden
  • Ferner ist mir nach wie vor kein 29er mit derart kurzem Hinterbau bekannt, bei dem dennoch ein Umwerfer und 2.4er Reifen verbaut werden können.

Und zum Abschluss noch ein kleiner Eindruck vom Quarterhorse in Action

1 Minute 50 Seconds from amotion.at on Vimeo.

Voodoo Trail from amotion.at on Vimeo.

Weitere Details zum Rahmen sowie News zum Thema Neuentwicklungen 650B etc. unter: www.2soulscycles.com

Indra & Ingo.


# 2Soulscycles Quarterhorse Prototyp 2012

Information in eigener Sache

Die Firma 2Soulscycles ist seit einigen Wochen mit einem eigenen Herstellerforum hier bei uns im IBC tätig. Das Forum wird von Marc Donath betreut und steht allen Interessenten und Fans zur Verfügung, um direkt mit dem Team von 2Soulscycles in Kontakt zu treten. Hier geht es zum Forum –> Link.

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    crimargia

    dabei seit 02/2007

    [​IMG]
    QH 2013 XL, Aufbau von Wastl
    Foto: Erik
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    crimargia

    dabei seit 02/2007

  4. benutzerbild

    crimargia

    dabei seit 02/2007

    [​IMG]

    Fällt jemandem etwas auf? :)
  5. benutzerbild

    Sentilo

    dabei seit 08/2009

    Sieht noch cleaner, steifer und hartgesottener aus hinten. Unzerstörbar geradezu :D
  6. benutzerbild

    cobraseppi

    dabei seit 07/2012

    Auch wenn das hier schon älter ist - gibts den Rahmen so auch zu kaufen?

    Welche Grösse brauchts bei 191cm und 90,5 Schrittlänge?

    Danke und Grüsse

    Sebastian

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!