HomeAllgemeinRAW’n Chopped – Erste Edition des Carver ICB ab sofort vorbestellbar! — 30. November 2012 18:36

RAW’n Chopped – Erste Edition des Carver ICB ab sofort vorbestellbar!

Von

Es geht los!

Ab sofort ist die „Raw’nChopped“ Version des Carver ICB im www.fahrrad-xxl.de Onlineshop bestellbar! Dabei handelt es sich um nicht montierte, nicht oberflächenbehandelte Rahmen unseres Community Bikes, die direkt vom Schweißer zu den Kunden kommen. Dadurch erhalten Bastler die Möglichkeit, den Rahmen ganz nach eigenen Wünschen zu gestalten: Lackiert, Eloxiert, gebürstet,… wir lassen uns überraschen. Diese Aktion ist nicht auf eine Stückzahl limitiert – jeder, der dieses Angebot annehmen will, soll die Chance dazu haben. Stattdessen ist es jedoch zeitlich limitiert, damit die Produktion besser geplant werden kann.

Ticket-To-Ride
# Ticket-To-Ride

Weil der Rahmen nicht behandelt und montiert werden muss, ist das Angebot etwas günstiger. Nur etwas und nicht viel, weil der Aufwand für die Fräs- und Schmiedeteile, das Schweißen und die Vorbereitung für die Montage den selben Aufwand erfordern. Außerdem erzeugt das “Herausnehmen” aus der klassischen Produktion natürlich einen gewissen Mehr-Aufwand. Für alle, die den Rahmen aber wirklich Custom aufbauen wollen, ist das hier eine einzigartige Möglichkeit: Ein maximal individueller Rahmen, und das zum reduzierten Preis und vor Auslieferung aller anderen Rahmen!

So geht’s:

Bis zum 10.12.2012, 16:00 Uhr können die Rahmen online vorbestellt werden. Nur bis zu diesem Termin bestellte Rahmen werden auch ausgeliefert! Zum Artikel im Shop gelangt ihr über diesen Link. Da die Rahmen noch nicht produziert sind, kauft ihr im Online-Shop einen 50€ Gutschein, der dann gleichzeitig als Reservierung für den von Euch gewählten Rahmen gilt. Sobald die Rahmen bereit zur Auslieferung sind, bekommt ihr eine Nachricht mit der Aufforderung den Restbetrag zu begleichen. Sobald der Betrag gut geschrieben ist, kommt der Rahmen direkt zu Euch nach Hause und ihr könnt loslegen!


# Vorbesteller erhalten einen Gutschein, der ihnen einen der ersten Rahmen des Internet Community Bikes sichert.

Antworten auf Fragen:

Kann die Rahmengröße auch erst nach Probefahrten (möglich ab Dezember – Januar) festgelegt werden?

Nein, zur Produktion der richtigen Anzahl dieser Limited Edition ist auch die Rahmengröße bis 10.12.12 festzulegen.

Wann werden die Rahmen ausgeliefert?

Im Online-Shop ist als Liefertermin “März” aufgeführt, hier im Forum war die Ankündigung “Ende Februar”. Wenn alles nach Plan läuft, werden die Rahmen im Februar ausgeliefert, durch Verzögerungen könnte es aber März werden. Fahrrad XXL will auf der sicheren Seite sein und hat deshalb März angegeben, man will die Kunden lieber positiv überraschen als verärgern.

First Edition ICB
# First Edition ICB

Wann ist der Rahmen zu bezahlen?

Als verbindliche Anzahlung werden bei Bestellung bis 10.12.12 50€ fällig – der Restbetrag erst, wenn der Rahmen lieferbar ist.

Wie viel günstiger ist das RAW-Kit als die Serienrahmen?

Das Raw-Kit gibt es für 799€. Für den eloxierten Serienrahmen ohne Dämpfer werden 899€ fällig, für den eloxierten Serienrahmen mit Dämpfer 1099€. Die Preisersparnis beträgt also 100€ und geht einher mit gewonnener Individualität und Vorab-Lieferung.

Gibt es eine Garantie auf individualisierte Rahmen?

Ja, genau wie auf den Serienrahmen. Das heißt inklusive Crash-Replacement und verlängerter Laufzeit.

Gibt es auch eine Komplettbike-Option des RAW-Kits?

Nein, das Kit richtet sich an Individualisierer, die vermutlich auch den Rest der Ausstattung auf ihr Rahmenkonzept anpassen wollen.

Wann werden die Preise für die ICB-Komplettbikes feststehen?

Nachdem einige OEM-Zulieferer sehr langsam am verhandeln sind, wird es die Preise für die Komplettbikes wohl noch im Dezember, aber aller Voraussicht nach nicht mehr vor Ablauf der Bestellfrist des Rahmenkits geben. Wir hoffen, für euch ist die Entscheidung ob Komplettbike oder Einzelrahmen kaufen auch so möglich.

Wie unmontiert ist der Rahmen genau?

Komplett. Das heißt: Alle Einzelteile dabei, aber eben nicht montiert, sprich: Lager nicht eingepresst, aber der Rahmen ist dafür vorbereitet. Der Grund ist, dass sich einige Oberflächenbehandlungen nur so realisieren lassen. Allerdings müssen die Lager hinterher natürlich eingepresst werden, was ihr euch zutrauen solltet.

Kommt der Rahmen gestrahlt?

Nein, RAW’n Chopped heißt wirklich vom Schweißer zu euch. Die Rohre werden also noch Bearbeitungsspuren aufweisen, die sonst durch Bürsten, Polieren, Glasperlen-Strahlen und anschließenden Farbauftrag entfernt werden. Allerdings werden alle Rahmenteile natürlich wie sonst auch Wärmebehandelt, um ihn haltbar zu machen.

Wie sicher ist der Rahmen gerade?

So sicher wie jeder andere Serien-Rahmen auch. Einige der kritischen Teile sind seit September im Dauereinsatz, Vorserien-Rahmen (die, so sich keine Änderungen mehr ergeben, exakt gleich gefertigt werden wie die Serie, machen ab Ende Dezember noch die letzten Tests.

Kommt der Rahmen mit 26″ oder 650B Ausfallenden?

Der Rahmen kommt mit beiden Ausfallenden, also 26 und 27,5 Zoll! natürlich ist die Syntace X12 Achse mit Kleinkram auch dabei…

Wird der Rahmen gerichtet?

Der Hauptrahmen wird vor Auslieferung natürlich gerichtet, genau wie bei allen anderen Rahmen auch. Für den Hinterbau erhaltet ihr alle Anlauf- und Passscheiben, das heißt der Rahmen ist montierbar und funktioniert. Der Rahmen ist wärmebehandelt und alle Gewinde und Lagersitze sind auf Maß. Wenn jetzt beim Beschichten Farbe in die Gewinde kommt müsst ihr ran, ansonsten nicht.

Welches Dämpfermaß wird benötigt?

Die Einbaulänge beträgt 216mm.

Welche Rahmengröße brauche ich?

Das Carver ICB gibt es in den Rahmengrößen S bis XXL. Alle Maße entnehmt ihr diesen Zeichnungen:

ICB size XXL ICB size XL NEW ICB size S ICB size M ICB size L
Diese Fotos im Fotoalbum anschauen

Ist der Rahmen für Reverb-Stealth vorbereitet?

Ja! Im Sitzrohr befindet sich 5cm oberhalb des Schwingenlagers ein Ausgang für die Leitung, von wo sie dann auf dem Unterrohr zum Lenker geführt werden kann.


Kurzlink zu diesem Artikel:

Ähnliche Artikel

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!

Mehr in Allgemein, ICB Internet Community Bike, Neuheiten
nightride
Ladies Night: Katrin, Laura und Ana im Interview zum Nightride-Clip

Nach der umfangreichen Resonanz auf ihr "Shit Mountainbike Girls Say"-Video haben die (Wahl-) Stuttgarterinnen Katrin Karkhof, Laura Brethauer und Ana Raecke mit "Ladies Night" pünktlich zur...

Schließen