Die „Seasons of Shred“-Crew ist zurück: Niki Leitner und Andrew Taylor sind nach ihrem Kalifornien-Trip nun zurück in Europa und machen auf ihrer neuen Route Österreich unsicher.

Der Special Guest ist nach Linus Sjöholm im ersten Teil wieder ein Schwede: Kein Geringerer als Martin Söderström begleitete die beiden Slopestyle-Fahrer und musste am Roulette-Tisch gegen Andrew und Niki entscheiden, welche Spots des Alpenlandes anvisiert werden sollen. Mit nur ein paar Wochen Zeit und vielen Spots war das Roulette laut Niki eine super Möglichkeit, eine passende Auswahl der Spots zu treffen.

Seasons of Shred – European Roulette Teaser from Seasons of Shred on Vimeo.

—————–

Martin style
# Martin Söderström mit einer 360 Tabletop Onehand-Variante

Bike check
# Die drei Crewmitglieder: Niki Leitner, Andrew Taylor und Special Guest Martin Söderström

AT Wakeboard
# Wakeboarden in Wien: Andrew Taylor gibt während dem Abstecher aufs Wasser alles.

AT Tuck
# Tuck Nohand von Andrew Taylor

AT over Matrin
# Keine leichte Höhe: Andrew überspringt Martin.

Table1
# Am Roulette-Tisch: hier wurde es ernst, was die Spot-Auswahl angeht.

Table
# Man hat Spaß!

Niki Seatgrap Indian Air
# Niki Leitner mit einem feinen Seatgrab Indian Air.

—————-

Video: Fabian Kluhs
Bild: Daniel Roos




Über den Autor

Hannes

Johannes Herden, 1986 geboren, ist das Nordlicht des Teams und wohnt am obersten Rand von NRW nahe des Teutoburger Waldes. Studierter Sportwissenschaftler und bei MTB-News als Redaktionsleiter tätig - außerdem kümmert er sich um Tests, Interviews, News und Fotos jeglicher Art. Mountainbike-technisch am liebsten auf flowigen bis technischen Trails unterwegs, aber auch Dirtbike, Downhillrad und Rennrad werden rege genutzt. Website: johannesherden.de

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Anzeige

  2. benutzerbild

    Marc B

    dabei seit 07/2001

    Sehr schöne Impressionen und eine gute Idee mit dem Roulette :daumen:

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein (vorherige Ausgaben):
Anmelden