HomeMagazinMenschenFahrer & TeamsThomas Genon verlässt Merida (vormalig UMF Velo Team) — 4. Januar 2013 15:33

Thomas Genon verlässt Merida (vormalig UMF Velo Team)

Von

Folgende Pressemeldung erreichte uns gerade von Merida:

MERIDA verabschiedet Thomas Genon

Seit 2010 stand er im Dienste des vormaligen UMF Velo Teams und mit dem Sieg beim Red Bull Joyride im Herbst 2012 setzte Thomas Genon in seiner noch jungen Karriere das vorläufige Glanzlicht. Während seiner drei Saisons unter den Fittichen von MERIDA hat sich der erst 19-jährige Belgier erfreulich weiterentwickelt, zum Jahresbeginn 2013 wird Thomas Genon das MERIDA Velo Team nun verlassen und seinen Weg in eine vielversprechende Zukunft an anderer Stelle fortsetzen.

MERIDA verdankt dem sympathischen Sportler ein großes Maß an technischem Input für die Entwicklung großartiger Dirtbikes sowie zahlreiche fantastische Erfolge rund um den Globus. MERIDA bedankt sich bei Thomas Genon für sein Engagement und wünscht ihm weiterhin alles Gute!

Thomas Genon - (double)whip
# Thomas Genon – Double whip in Whistler

————

Info: Merida


Kurzlink zu diesem Artikel:

Ähnliche Artikel

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!