Fox hat einen interessanten Helm aus Kohlefaser angekündigt: Den Rampage Pro Carbon. Die Firma aus Morgan Hill/Kalifornien könnte damit eine interessante Alternative zu Fullface-Modellen wie dem Specialized Dissident oder dem Troy Lee D3 bieten.

Die neue Carbonvariante bietet für eine optimale Passform nicht nur drei verschiedene EPS-Innengrößen an, sondern auch zwei verschieden große Außenhüllen – so sollen fünf passend sitzende Helmgrößen von S-XXL realisiert werden. Der Helm hat 17 Belüftungsöffnungen und soll mit “Hi-Lex”-Innenmaterial dafür sorgen, dass Feuchtigkeit optimal abtransportiert wird. Aufgrund dieser Features wird der Helm von Fox selbstbewusst “full comfort liner” genannt.

fox
# Fox “Rampage Pro”

Der morgen auf den Markt kommende Helm wird in vier verschiedenen Farben angeboten, der Preis wird mit 425 $ angegeben. Sobald bekannt, werden die Euro-Preise nachgereicht.

Mehr Informationen gibt es auf http://www.foxhead.com.


# Josh Bryceland war schon 2012 mit dem Helm unterwegs
————–

Update:
Video zum neuen Fox Rampage Pro Carbon Helm

Was haltet ihr von dem neuen Helm?

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Sasse82

    dabei seit 05/2011

    Wo findet ihr den Helm denn für 300 € und weniger?
    Ich sehe ihn bisher überall nur für 360 €. :-/
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    ride-FX

    dabei seit 12/2009

    Den gabs bei den Dirtmasters und in Willingen für unter EK, wohl direkt vom Vertrieb.
  4. benutzerbild

    rigger

    dabei seit 04/2003

    Meinen hab ich in Wibe bei southside mountainbike aus belgien oder den niederlanden gekauft, für 269,-
  5. benutzerbild

    Exxun

    dabei seit 04/2008

    In dem Schweizer shop Gibts den günstig

    Gesendet von meinem HTC Desire HD A9191 mit Tapatalk 2
  6. benutzerbild

    rigger

    dabei seit 04/2003

    Ich war ja jetzt ne Woche in PDS und muss sagen das der auch bei Temperaturen um 28 nicht großartig ins schwitzen kommt aber man bei kälteren temp. auch nicht friert. :thumbup:

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!