HomeAllgemeinIn eigener Sache: Fotograf Hoshi Yoshida sucht Fotografen & Grafikdesigner — 14. Januar 2013 9:08

In eigener Sache: Fotograf Hoshi Yoshida sucht Fotografen & Grafikdesigner

Von

Der Freiburger Fotograf Hoshi Yoshida ist seit mehreren Jahren auch hier auf MTB-News.de für seine exzellenten Fotos bekannt – sowohl von den DH-World Cups wie auch von Freeride-Events wie der Red Bull Rampage bringt er uns regelmäßig sehenswerte Fotoserien direkt vom Ort des Geschehens mit.

Nun ist Hoshi auf der Suche nach Nachwuchs-Fotografen und -Designern für seine Agentur WHYEX in Freiburg – gerne möchten wir ihn bei der Suche unterstützen.

Der Arbeitsschwerpunkt der jungen Agentur aus Freiburg liegt in Grafik-Design, Fotografie, Videoproduktion und Webentwicklung.

Folgende Beschäftigungsmöglichkeiten sind gegeben:

  • Praktikum
  • Aushilfstätigkeit
  • Teil-/ Vollzeitstelle

Die Schwerpunkte liegen in folgenden Bereichen:

  • Editorial Design (Magazin, Kataloge)
  • Web Design
  • Fotografie (Studio und Outdoor)
  • Video
  • Illustration, 3D Zeichnungen

Voraussetzungen:

Fundierte Kenntnisse des Adobe CS Paketes: InDesign , Illustrator, Photoshop, Dreamweaver etc.

————————

Interessenten melden sich bitte schriftlich (wenn möglich mit PDF-Portfolio) unter: yoshida (at) whyex.com

oder per Post unter:

WHY GbR Office 79100
Hoshi Yoshida
Lorettostr 54
D-79100 Freiburg

Mehr über Hoshis Agentur WHYEX gibt es hier: http://www.whyex.com.

Referenzen findet ihr auf issuu und vimeo.

Du hast Lust auf kreative Arbeit in der MTB-Hauptstadt und sonnigsten Stadt Deutschlands? Dann bewirb dich!


Kurzlink zu diesem Artikel:

Ähnliche Artikel

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!