Für die “Wheels4Life”-Stiftung versteigert GT Factory Racing drei originale Fury DH-Rahmen von Gee und Rachel Atherton sowie von Marc Beaumont – und zwar genau die Modelle, mit denen die drei bei der Weltmeisterschaft in Leogang gefahren sind. Aus Carbon und in den Farben für die drei Briten lackiert.

Gee Worlds 2012 Frame
# Gee Worlds 2012 Frame

Marc Beaumont Worlds 2012 frame
# Marc Beaumont Worlds 2012 frame

Rach Atherton Worlds 2012 frame
# Rachel Atherton Worlds 2012 frame

Noch sind die Auktionspreise überschaubar – hier geht es zu den Auktionen.

Frames for Wheels 4 Life.

Your chance to own one of these stunning special edition frames with signed
race-wear and to help transform the life of somebody in a developing country.

We’ve had a fantastic 2012 season here at GT Factory Racing and we don’t
take for granted the opportunities and support that we enjoy every day. We were
inspired to talk to Hans Rey who is not only an extreme biking legend and former
Mountain Bike World Champion but is the founder of Wheels 4 Life, a non-profit
organization that provides bikes for people in developing countries in need of
transportation to get to work or to school.

So, with a little help from our friends at proscloset.com we’ve launched an ebay
auction with 3 very special lots, all proceeds go to Wheels 4 Life.

These special edition GT Fury frames are part of a limited edition of 5 and are the
actual frames used by Gee, Rach and Marc in the 2012 World Championships at
Leogang. They are 100% carbon fibre and feature the red white and blue livery
designed and produced especially for the three British riders.

Get ready to grab yourself a part of history.

You can donate to Wheels4life here http://www.wheels4life.org/

or get yourself over to our auction! http://bit.ly/AthertonGT

The Pro’s Closet (America’s premier cycling ebay store) are hosting the auction
for free so every penny you bid will go directly into buying a bicycle for someone
who really needs it.

Mehr über Wheels4life: http://www.wheels4life.org

—————-

Info: PM GT

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Tobias

    dabei seit 08/2001

    ich fürchte den wird nie jemand anderes als er besitzen ;) Das Teil war ja nur noch geil :love:
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    Apnea

    dabei seit 09/2012

    @saturno : Das ist einfacher als gedacht. Kann man mit nem simplen Onlineshop lösen. Du verkaufst virtuelle Lose, für jeden Rahmen eine extra charge. Also einfach Nummern. Zahlung per cc oder paypal. Jeder kann sich so viele Lose kaufen, wie er möchte. Nachher unter allen die Gewinner ziehen, und gut.
  4. benutzerbild

    Taxoffice!

    dabei seit 01/2007

    Der Gee hat die Goggle mit nem Edding vollgeschmiert, muss dann noch die Scheibe tauschen.:p
    Wer Sam Hills bike von der letzten Saison ersteigern will, kann hier mitbieten. Gebote gehen Richtung 15000$
    http://web.stagram.com/p/369241761979779091_193865721
  5. benutzerbild

    saturno

    dabei seit 11/2003

    Apnea
    @saturno : Das ist einfacher als gedacht. Kann man mit nem simplen Onlineshop lösen. Du verkaufst virtuelle Lose, für jeden Rahmen eine extra charge. Also einfach Nummern. Zahlung per cc oder paypal. Jeder kann sich so viele Lose kaufen, wie er möchte. Nachher unter allen die Gewinner ziehen, und gut.
    und jeder der den frame nicht bekommt, reklammiert die zahlung und holt sich die kohle zurück:lol::lol::lol::lol:


    superdurchdacht:confused::confused::confused:


    bei einem preis von sagen wir mal 4000 euro für jeden rahmen, sind es also 400 lose aufwärts und du kaufst dan alleine 100.
  6. benutzerbild

    Schempi

    dabei seit 09/2010

    Apnea: Die Diskussion is irgendwie witzlos, so ein "simpler Onlineshop" muss auch erstmal von jemandem gemacht werden, der dafür recht ordentliches Geld bekommt. Was bei ner Charity nicht im Sinne des Erfinders ist.

    Da würd ich es auch lieber bei den vier Buchstaben lassen, da halten sich die Gebühren bei so etwas hochpreisigem noch im Rahmen und ich hab keinen Stress mit Systemwartung, Sicherheitsgedanken usw. wie mit der Onlineshop Variante.

    On Topic: Was Hans Rey mit Wheels4Life auf die Beine stellt ist einfach klasse. Wenn er davon spricht, merkt man auch, dass hinter dem Projekt viel Herzblut steckt.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!