Wie im Südafrikanischen Fernsehen bereits angekündigt freut sich Specialized bestätigen zu können, dass der Titelverteidiger des ABSA Cape-Epic Christoph Sauser in diesem Jahr gemeinsam mit dem amtierenden Olympiasieger Jaroslav Kulhavy antritt. Das Duo wird das Rennen in Gedenken an Burry Stander, Christoph’s letztjährigen Teamkollegen, der beim Training in Südafrika im Januar dieses Jahres von einem Auto tödlich erfasst wurde, bestreiten.

Niemand kann Burry ersetzten, den wir sind alles individuelle Persönlichkeiten! Ich bin sehr glücklich, dass Jaro beim ABSA Cape-Epic die große Lücke, die Burry hinterlässt, schließen wird“, sagte Sauser. „Wir können es kaum erwarten, dass das Rennen beginnt und wir werden für Burry, seine Freunde, seine Familie und die Songo-Stiftung unser Bestes geben. Dies wird mein emotionalstes ABSA Cape-Epic Rennen sein, das ich jemals bestritten habe.

Für Kulhavy wird dies sein erster Start beim legendären, achttägigen Etappenrennen quer durch Südafrika sein. „Mein Teamkollege Christoph Sauser rief mich an und fragte mich, ob wir zu Ehren von Burry gemeinsam dieses Rennen bestreiten wollen,“ sagte Jaroslav. „Nun möchte ich dieses Rennen unbedingt gewinnen und so an meinen Teamkollegen Burry erinnern.

David Hyam, Teamchef des Specialized S-Racing Teams, ist ähnlich zuversichtlich wie Jaroslav. „Die enorme Erfahrung von Christoph kombiniert mit der immensen Power von Kulhavy ergibt ein unglaublich starkes Team, das nur schwer zu schlagen sein wird,“ sagte Hyam.

Die tragischen Umstände die zum Tod eines unserer Teammitglieder führten, haben das Team noch stärker zusammengeschweißt. Durch Burrys schrecklichen Unfall ist das gesamte Specialized MTB-Team motivierter als je zuvor und wird Burry zu Ehren bei jedem Wettkampf an seine Grenzen gehen. In Gedanken werden wir immer bei Burry sein und in unseren Herzen wird er ewig weiterleben,“ ergänzte Hyam.


# ABSA CAPE EPIC 2010 – Foto von Gary Perkin für Sportzpics

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Anzeige

  2. benutzerbild

    Nduro

    dabei seit 02/2012

    Bin gespannt auf das Rennen und die Berichte.
    Ein gutes Team hat S... da aufgestellt.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!