Ein 29er als Bike der Woche – in dieser Woche höchstverdient, wie wir finden. Reza alias IBC-User “Don Trailo” besitzt mit dem Vulture “Custom Steel” ein echtes Unikat, was nicht nur große Laufräder verbaut hat, sondern zudem aus Stahl nach Rezas Vorstellungen gefertigt wurde. Das Geschoss wiegt schlappe 12 Kilo und ist mit vielen edlen Parts bestückt – hier alle Infos zu einem echten Custom-Bike der Woche.

IMG 0030-3
# Das Vulture Custom Steel von “Don Trailo”

Der Aufbau:

  • Rahmen: VULTURE CUSTOM STEEL/VENTANA REAR
  • Gabel: Rock Shox Reba XX Dual Air 100mm 29er
  • Sattel: Selle Italia Flite
  • Sattelklemme: Salsa
  • Sattelstütze: Thomson Elite 27.2mm
  • Vorbau: Thomson Elite X4 90mm
  • Antrieb: XTR 980 komplett/ XT Kassette 12-36
  • Bremsen: Hope Mini 2008
  • Steuersatz: Chris King
  • Lager: Chris King
  • Reifen: Maxxis Iron 2.2
  • Laufradsatz: Superstar Switch Evo Naben/Sentinel 29er Felgen/Sapim X-Ray Speichen
  • Flaschenhalter: Ringlé H20
  • Aktuelles Gewicht: 12,098 Kilo

leckeres candy-green am Vulture
# leckeres candy-green am Vulture

In der Rohversion
# In der Rohversion

Sauber geschwungene Rohre: Der Stahl-Rohrsatz am Vulture
# Sauber geschwungene Rohre: Der Stahl-Rohrsatz am Vulture

Elox-Traum: Hope, Thomson, Salsa, King
# Elox-Traum: Hope, Thomson, Salsa, King

Das Vulture in freier Wildbahn
# Das Vulture in freier Wildbahn

Custommade!
# Custommade!

IBC-User “Don Trailo” zu seinem Vulture Custom Steel:

Warum ein Fully aus Stahl mit XTR, Hope-Bremsen, Thomson und all dem King-Zeug? Ganz einfach: Außer Ventana und Nicolai gibt es nur Stahl- und Titan-Produzenten, die dir das Bike auf Maß schneidern! Nach einem Riesen-Flash bei mir auf der Custom-Messe NHBS in den USA 2010 sah ich im Netz ein Fully von Vulture.

Ich war sofort verliebt und wusste, bei diesem Freak lasse ich mir mein Fully bauen – und das aus Stahl (der alten Zeiten wegen)! Ich bike seit über 20 Jahren und Stahl- und Titanrahmen schon immer meine Favoriten – das Vulture war dann mein Geburtstagsgeschenk für mich von mir zu meinem 45igsten.

Reza auf seinem Vulture
# Reza auf seinem Vulture

Mir ging es um drei Sachen: Die Linie des Oberrohrs musste mit dem Hinterbau harmonieren, das ganze einen leichten Stahlrohr-Satz beinhalten sowie ein ZS44-Steuerrohr für tapered Gabeln. Das Rad sollte ausgeglichene Fahreigenschaften aufweisen: Schnell hoch, aber auch sehr verspielt und wendig hinab. Es sollte zudem nicht zu schwer werden, weswegen sich Wade (der Erbauer des Rahmens) einen Mix aus Reynolds- und true temper OX-Rohren erlaubte. Der Hinterbau kam, wie bei einigen Customframe-Bauern, von Ventana.

Spaß im Fluss: Auf Tour mit dem Vulture 
# Spaß im Fluss: Auf Tour mit dem Vulture 

Der Hinterbau schluckt Ventana-typisch einiges weg und arbeitet unauffällig gut – für mich ein Rad für viele Jahre, das sich immer wieder an Veränderungen anpasst, wie beispielsweise den leichteren Laufradsatz von Superstar UK, der das Rad auf ein Gesamtgewicht von knapp 12.1kg runtergebracht hat. Die Vorlage der Rahmenfarbe ist an meinen Lieblingsdrink Mojito angehent – green apple candy.

Bike der Woche – im Allgemeinen

Ihr habt auch ein Bike, dass sich bestens in die ehrenhafte Riege der “Bikes der Woche” einfügen kann? Dann lest euch die Regeln für folgendes Album durch und ladet ein Bild in selbiges hoch. Viel Erfolg! Hier zu den Regeln, das Album findet ihr hier.

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Michael1989

    dabei seit 02/2010

    :lol: ja danke schön !
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    Don Trailo

    dabei seit 11/2004

    L.Fignon84
    Wunderschön,die schlanken Stahl Rohre,und wirklich harmonisch zusammen gestellt.

    Was ist das für ein Lenker,fehlt leider in der Auflistung?

    Zusammen mit dem BMW das bisher beste Bike der Woche!
    lenker ist von
    http://superstar.tibolts.co.uk/product_info.php?cPath=72&products_id=531
  4. benutzerbild

    deejay

    dabei seit 04/2003

    wunderschönes bike, harmoniert mit den großen rädern echt gut. zudem der wohl geilste flaschenhalter der jemals gebaut wurde :)
  5. benutzerbild

    Don Trailo

    dabei seit 11/2004

    deejay
    wunderschönes bike, harmoniert mit den großen rädern echt gut. zudem der wohl geilste flaschenhalter der jemals gebaut wurde :)
    Ja nichts geht über einen h2o ;)

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!