Quelle: Pressemitteilung Rollei

Hamburg 4. April 2013 – Die neue Rollei Actioncam 5S WiFi ist ein absolutes „Must-Have“ für alle Sportler, die den Aufstieg zum gerade erklommenen Gipfelkreuz oder die abgefahrenen Lines in einer Wahnsinns-Bildqualität ansehen wollen – und das sogar in Echtzeit. Die Rollei 5S WiFi mit einer Reichweite von bis zu 50 Metern ist das Resultat unerschöpflicher Weiterentwicklung, ihre beiden Editionen – Outdoor und Motorbike – sind perfekt auf jede Sportart abgestimmt. Das extrem umfangreiche Zubehör setzt neue Maßstäbe.

Rollei 5S WiFi UW rotated right 01
# Rollei 5S WiFi UW rotated right 01

Rollei 5S WiFi back Display 2 01
# Rollei 5S WiFi back Display 2 01

Echt innovativ: Mit der Rollei Actioncam 5S WiFi können Action-Begeisterte über Smartphone
oder Tablet direkt auf die Kamera zugreifen und Videos und Fotos sofort ansehen oder teilen. Das integrierte WLAN und die entsprechende App (für iOS und Android) machen es möglich. So werden spannende Erlebnisse in Echtzeit einfach über Social Networks geteilt. Mit der Rollei 5S WiFi wird mehr als nur ein Video aufgenommen – sie filmt die Action und gibt Erlebtes absolut unverfälscht und detailgetreu wieder. Für Sportler, die nur sehen wollen, was sie gefilmt haben, bietet das im Lieferumfang enthaltene, externe TFT-Display eine Livebild-Kontroll-Anzeige.

Echt scharf: Für eine perfekte Fokussierung auf die Action sorgt der 175 Grad-Weitwinkel. Die Full-HD-Auflösung (1080p) garantiert atemberaubende Aufnahmen in höchster Qualität. Für megascharfe Zeitlupen kann die Framerate auf bis zu 60 fps (1080i) hochgesetzt werden. Die Video-Zeitraffer-Funktion (Video Time Lapse) eröffnet eine ganz neue Dimension für Videoaufnahmen und begeistert mit einstellbaren Zeitintervallen von 0,5 bis 30 Sekunden – auch in Endlosschleifen! Die neue, spezielle Linse ermöglicht jederzeit gestochen scharfe Bilder. Durch die siebenfache Mehrschichtlackierung wird eine Lichtdurchlässigkeit von 99 Prozent erreicht.

Echt sicher: Die Rollei 5S WiFi ist im Schutzgehäuse bis zu drei Meter stoßgesichert und wasserfest bis zu einer Tiefe von 60 Metern. Gepaart mit dem 14 Megapixel CMOS-Sensor und dem 10-fach digitalen Zoom sind fantastische Farben für Videos und Fotos über und unter Wasser garantiert. Mit ihren gerade mal 80 Gramm (ohne Akku und Schutzgehäuse) wird die Rollei 5S WiFi zum ständigen Begleiter – bei jedem Wetter!

Echt vielseitig: Technische Einstellmöglichkeiten wie die Serienbildfunktion, Fast-Shot-Fotofunktion und Selbstauslöser setzen der Kreativität keine Grenzen. Für exzellenten Sound sorgt die integrierte Rauschunterdrückung mit einem separa- ten externen Eingang für das Mikrofon. Die kabellose Funkfernbedienung mit 10 Metern Reichweite sorgt für ausreichned Bewegungsfreiheit. Ein Laserpointer dient zur Orientierung und Ausrichtung der Actioncam.

Rollei 5S WiFi UW front 01
# Rollei 5S WiFi UW front 01

Technische Daten Rollei S5 WiFi

Rollei 5S WiFi Outdoor-Datenblatt by ibc_nuts

Auf einen Blick:
Blende F = 2,8
LCD: 15×9 mm
Externes TFT Display: 3,6 cm / 1.4“ (360 x 240 Pixel)
Steckplatz für Micro SD-Speicherkarte bis zu 64 GB
Datenformat Foto: JPG | Video: MOV (H.264) | TV: NTSC/PAL
Systemanforderungen: Microsoft Windows XP, Vista, Win 7 oder höher | Mac OS X
HDMI, USB, AV-Ausgang, externer Mikrofoneingang
bis zu 2,5 Stunden Aufnahmedauer bei voll aufgeladenem Akku (ohne Backup-Akku) | wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku

Rollei 5S WiFi back front 01
# Rollei 5S WiFi back front 01

Die Rollei 5S WiFi Outdoor und Motorbike Edition wird es ab Anfang Juni für eine unverbindliche Preisempfehlung von 349,95 Euro je Edition im Handel geben.

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Rischar

    dabei seit 11/2006

    Naja, es wirkt ganz einfach so...
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    JessiJoerg

    dabei seit 03/2013

    ... je mehr sich auf diesen Markt drängen, desto günstiger wird es für die Kunden.

    Ich weiss nicht, wie hoch die Gewinnspanne bei dieser 5s bzw der GoPro oder oder oder ist. Tatsächlich scheinen die Hersteller aber ordentlich abzusahnen. Also, weiter so! Her mit neuen und guten Modellen!! Dann werden diese Teile sicher bald in Regionen kommen, die bei 150 Euro liegen und für jedermann erschwinglich sind.
  4. benutzerbild

    TeeWorks

    dabei seit 05/2005

    vielleicht gibts dann irgendwann auch mal Kameras, die wirklich was taugen, zu vernünftigen Preisen.

    Ansätze gibts ja genug gute, aber wieder keine Kamera die alles so kann wie man sich das konzeptionell konsequent vorstellt.

    Die Rollei macht mit hoffentlich endlich vernünftigem WiFi Interface (ich sag nur Hero3 & iPhone - LOL ) für smartphones zum Bildausschnitts & Footage check mal nen guten ersten eindruck. 120fps wären natürlich toll gewesen, aber finds gut wenns nicht integriert wird, weils technisch noch nicht vernünftig geht - nich wie bei der Hero3 dann wieder mit verminderter Auflösung, kannst ja dann gleich wieder vergessen.

    von daher daumen hoch für rollei! Jetz sollt sie nur noch so ein layout haben wie die contour, dann würd ich sofort zuschlagen :(
  5. benutzerbild

    m2000

    dabei seit 09/2002

    Ist dann quasi meine ACTIONPRO SD21 PRO mit wifi. Ich bin zufrieden, auch ohne Verbindung zum Schmartfon ;)
  6. benutzerbild

    georg-b

    dabei seit 06/2003

    Verkehrte Welt! Hab' mir letzte Woche erst eine lang erträumte Rollei 35 geholt.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!