Eine Bike-Firma zieht um: Santa Cruz Bicycles hat sich innerhalb des Geburtsorts, dem kalifornischen Surf- und MTB-Paradies Santa Cruz, einen neuen Firmensitz gesucht und diesen am vergangen Wochenende feierlich eingeweiht. 


# Rob Roskopp eröffnet sein neues Firmengebäude

Nach mehr als 20 Jahren ging am Samstag eine Ära zu Ende. Seit der Geburt der kultigen MTB-Firma war Santa Cruz Bicycles in einer ehemaligen Dosenfabrik im Herzen von Santa Cruz ansässig. Beheimatet war die Geburtsstätte von Santa Cruz in der Bronson Street, jener Straße der man nun mit einem neuen gleichnamigen Modell die Ehre erweisen möchte [Bronson Artikel]. Die Ära der Bronson Stree fand am vergangen Samstag ihr Ende. Im Rahmen einer großen und gleichermaßen exklusiven Feier eröffnete Firmengründer Rob Roskopp den neuen Firmensitz in der Mission Street von Santa Cruz.


# Santa Cruz: Umzug in die Mission Street

Neben zahlreichen Gästen aus Roskopps Vergangenheit als Profi-Skateboarder gaben sich auch diverse Vertreter der MTB-Industrie die Ehre und sorgten bei der feierlichen Eröffnung für eine ausgelassene Stimmung. Selbstverständlich war auch das Santa Cruz Syndicate Team sowie Szene-Clown Cedric Gracia anwesend. Nachdem Roskopp die Pforten ins neue Heim unter tosendem Beifall geöffnet hatte, gelangten die Gäste geradewegs in einen ansehnlichen Showroom, der nicht nur mit den aktuellsten Modellen der Firma aufwartete, sondern auch als Verköstigungs- und Unterhaltungszentrum mit Tanzfläche diente.


# Ehrengäste: Ratboy und Minnaar 

Der angrenzende Warenein- & Ausgang versetze die Gäste in die Vergangenheit der Firma. Von der Decke hingen allerlei alte Modelle sowie Prototypen und Funktionsmuster, die sich über die Jahre hinweg angesammelt haben. Ebenso beeindruckend waren die überdimensionalen Bilder der Santa Cruz-Stars wie Steve Peat oder Greg Minnaar. Die abgebildeten Personen schienen selbst recht beeindruckt von der ansehnlichen Kulisse und ihren riesigen Abbildungen. Im Verlauf des Abends erwiesen sich Gracia und Co als ausgesprochen gutes Unterhaltungspersonal und sorgten immer wieder für so manchen Lacher. An guter Stimmung fehlte des der Eröffnung nicht und so hatte man den Eindruck als wären die zahlreichen Santa Cruz-Mitarbeiter äußerst froh über ihren neuen Arbeitsplatz.


# Party: Was wäre eine Eröffnung ohne ausschweifendes Abendprogramm?

Auch wenn die wirklich interessanten Bereiche des Firmensitzes nicht für jedermann zugänglich waren, so konnte man dennoch hier und da einen Blick hinter die Kulissen erhaschen. Schon die wenigen Blicke ins Herzstück der Firma zeigten, dass Santa Cruz Bicycles nicht nur für ein kultiges Image steht, sondern auch modernstes Know-How vorzuweisen hat. Man darf gespannt sein, wie der weitere Werdegang verlaufen wird. Wir möchten Santa Cruz an dieser Stelle zum neuen Firmensitz in der Mission Street gratulieren und wünschen den Kaliforniern, dass die kommenden 20 Jahre ebenso erfolgreich verlaufen mögen wie die zurückliegenden.


# Die neue Fertigungslinie in der Mission Street.

Die Eröffnung in Bildern


# Santa Cruz Firmeneröffnung

Santa Cruz goes 650b - das neue Bronson
# Santa Cruz goes 650b – das neue Bronson

Santa Cruz Bronson Testflotte
# Santa Cruz Bronson Testflotte

Der Showroom
# Der Showroom

Santa Cruz: Showroom
# Santa Cruz Showroom: Blur TR c

Showroom
# Showroom

Showroom
# Showroom: Blur, Blur LT und Jackal

Santa Cruz V10c
# Santa Cruz V10c

Santa Cruz Tallboy LTc und LT
# Santa Cruz Tallboy LTc und LT

Übergröße
# Josh Bryceland in Übergröße

Bronson zum Mitnehmen
# Bronson zum Mitnehmen

Gracia
# Cedric Gracia – Nevados de Chillán

Das V10c mit dem Minnaar zu WM-Gold fuhr.
# Das V10c mit dem Minnaar zu WM-Gold fuhr.

Santa Cruz
# Santa Cruz

Bronson
# Bronson Carbon – Tennis Yellow

Santa Cruz Bronson
# Santa Cruz Bronson

Santa Cruz-23
# Santa Cruz Bronson – 650b

Bronson
# Bronson: mit diesem Bike möchte man der 20-jährigen Firmengeschichte huldigen. 

Eröffnungsfeier
# Eröffnungsfeier

Josh Bryceland
# Josh Bryceland

Greg Minnaar
# Gut gelaunt: Greg Minnaar

Minnaar Bike
# Minnaars WM-Bike: erkennt ihr den Drek aus Leogang?

Eröffnungsfeier
# Eröffnungsfeier

Santa Cruz
# Santa Cruz – gute Nacht und viel Erfolg!

——————————————————————————–

Redaktion: Maxi Dickerhoff // Bilder: Maxi Dickerhoff

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    FloImSchnee

    dabei seit 08/2004

    Erisch
    Die haben ein komplettes Freeride Wegenetzwerk etwa 10 Minuten entfernt.
    OK, das klingt vernünftig. ;)
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    junkyjerk

    dabei seit 06/2003

    keine fotos von cedric? schade...
  4. benutzerbild

    minou

    dabei seit 07/2003

    Hmmmm, nicht der sportliche aber vor allem der kommerzielle Erfolg drückt sich hier aus (hängt wohl auch zusammen).
    Ich fand SC war immer eine Soulcompany mit Soulbikes. Eine handvoll Modelle von passionierten Menschen, gebaut für Enthusiasten. Nun geht das Produktportfolio wahnsinnig in die Breite und dieses exorbitant repäsentative Ladenkonzept wiederspricht dem mMn leider etwas. Der alte Standort war authentischer....
  5. benutzerbild

    san_andreas

    dabei seit 02/2007

    Ich glaube, dass man den Eindruck von Exclusivität von Santa eh nur bei uns hat. In den Staaten fahren einige mehr rum, da sind auch die Preise attraktiver.
  6. benutzerbild

    Speziazlizt

    dabei seit 04/2007

    auch hier in Neuseeland sieht man sehr viele Santa Cruz bikes

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!