Wie aus den Vorjahren bekannt, verschärft die FMB World Tour das Tempo ab Mai und zelebriert ihre ersten “Gold”-Events: Den Anfang macht das bekannte französische Bike-Festival FISE in Montpellier am kommenden Samstag, wo ein äußerst hohes Fahrerniveau erwartet werden kann – auch einen Livestream wird es auf http://www.fmbworldtour.com geben.

Szymon Godziek FISE2012©G
# Szymon Godziek beim FISE2012 ©G

Das Kurs-Areal am Fluss ist bekannt für seine technische Charakteristik bekannt und jeder, der hier eine Top-Platzierung landet, könnte ein ernstzunehmender Titelaspirant für den restlichen Verlauf der Saison werden.

FISE Course Preview2013
# FISE Course Preview

Aktuell führt der Brite Sam Pilgrim vor dem tschechischen Fahrer Tomas Zejda und seinem britischen Landsmann Sam Reynolds – doch die Top-Position zu halten, könnte angesichts des hochkarätigen FISE-Starterfelds (Tyler McCaul, Anthony Messere, Brett Rheeder…) schwierig werden.

image008
# Die Fahrerliste

Im direkten Anschluss an das FISE Montpellier geht es für die Fahrer nach Winterberg, um dort bei der Red Bull Berg Line den zweiten Gold-Slopestyle zu bestreiten. Weitere Infos folgen!

———–

Info: PM Rasoulution

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Anzeige

  2. benutzerbild

    lnt

    dabei seit 06/2010

    [nomedia="http://www.youtube.com/watch?v=_jxosrzBuoA"]MTB Vallnord - On-board Louis Reboul - FISE World Montpellier 2013 - YouTube[/nomedia]

    gibt dies mal wohl leider keinen sooo gigantischen sprung wie früher. schade, sieht aber trotzdem gut aus und eines gold-events würdig

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.