Wie es dem Bulls DH-Teamfahrer Wyn Masters in Val di Sole beim World Cup ergangen ist, erfahrt ihr in dieser Kurzdoku:

In this episode we document Wyn Masters’ Val di Sole World Cup and find out what makes him tick and how much he sacrifices to pursue his dream to race on the WC.

Über den Autor

Hannes

Johannes Herden, 1986 geboren, ist das Nordlicht des Teams und wohnt am obersten Rand von NRW nahe des Teutoburger Waldes. Studierter Sportwissenschaftler und bei MTB-News als Redaktionsleiter tätig - außerdem kümmert er sich um Tests, Interviews, News und Fotos jeglicher Art. Mountainbike-technisch am liebsten auf flowigen bis technischen Trails unterwegs, aber auch Dirtbike, Downhillrad und Rennrad werden rege genutzt. Website: johannesherden.de

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Anzeige

  2. benutzerbild

    MRPH

    dabei seit 06/2013

  3. benutzerbild

    cycleman

    dabei seit 12/2002

    Bei 3:44 Min sieht man wie der Bullsfahrer sich mal nen guten Rat einholt, was zu tun ist um für eine geile Marke wie Evil zu fahren.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.