Nicht mal zwei Jahre hat es gedauert; nun haben wir mit der Gewichte-Datenbank auf MTB-News.de (erreichbar über die Domain gewichte.mtb-news.de) einen wichtigen Meilenstein erreicht: Am Sonntagmorgen ist das 10.000. Bild eines Fahrrad-Parts auf der Waage in unsere umfassende Datenbank hochgeladen worden. Die Datenbank bietet seit Mitte September 2011 einen systematischen Überblick über die echten, nachgewogenen und mit einem Bild dokumentierten Gewichte von Fahrradteilen und vergleicht die gemessenen Gewichte mit den Herstellerangaben. Damit ist sie die erste Adresse im Internet, wenn man vor dem Kauf überprüfen will, ob ein Produkt wirklich so leicht ist wie vom Hersteller angegeben.


# In der Datenbank finden sich mittlerweile mehr als 10.000 Bilder von Teilen auf der Waage!

Für einige Biker mag das, was wir mit diesem Meilenstein feiern, komplett abwegig sein. Doch für viele andere, die für ihr Leben gern schrauben und dabei penibel auf das Gewicht ihrer Bikes achten, ist die Datenbank eine wichtige Informationsquelle. Sie liefert verlässliche Gewichtsinformationen für eine mittlerweile beachtliche Anzahl an nachgewogenen Teilen. Und da die Möglichkeit besteht, mehrere Bilder pro Teil hochzuladen, bekommt man einen immer besseren Eindruck darüber, wie es um die Serienstreuung beim gewünschten Teil bestellt ist.

Entwicklung

Wie sich die Entwicklung der Datenbank in den vergangenen 21 Monaten vollzogen hat, hat unser Programmierer und Kopf hinter der Gewichtetabelle rik für uns aufbereitet. Der Graph zeigt, dass nach einem starken Start mit über 1500 Uploads im ersten Monat auch in den Folgemonaten stetig mehr Bilder in die Datenbank eingespeichert worden sind. Im Mittelwert liegt seit Beginn die Upload-Rate bei ca. 17 Bildern pro Tag!


# Die Entwicklung der Gesamtanzahl an Bildern in der Datenbank auf gewichte.mtb-news.de

Vielen Dank!

Gespeist wird die Datenbank von fleißigen Usern, denen wir an dieser Stelle und zu diesem Meilenstein vielen Dank sagen wollen. Anbei ein Überblick über die Top 20 mit den meisten angelegten Artikeln in der Datenbank.


# Vielen Dank: Die Top-20-Uploader in unserer Gewichte-Datenbank

Du bist wie ich einer derer, die vor dem Schrauben kurz noch die Kamera und die Waage zücken? Du hast noch Bilder auf der Festplatte, die in unserer Datenbank nicht fehlen dürfen? Dann beteilige dich jetzt und vergrößere die IBC-Datenbasis!

Verbesserungsvorschläge

Du hast Verbesserungsvorschläge zur Datenbank? Selbstverständlich kann auch Gutes noch besser werden

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Fujisan

    dabei seit 10/2010

    @supermanlovers: Hab gerade im I-Net bissl nach Gewichten geschaut, aber nichts eindeutiges, auf das ich mich berufen könnte, gefunden. Deshalb hab ich den User "rightface" angeschrieben. Sobald ich Antwort habe, geb ich dir Bescheid.

    BTW: Fehler kannst du melden, wenn du bei den Einträgen nach unten scrollst...dort findest du neben "Impressum" auch "Kontakt/Hilfe"...die Nachrichten gehen dann direkt an mich, als verantwortlichen Mod.

    EDIT: Beim Klicken auf "Kontakt/Hilfe" kommt die Fehlermeldung "404 Not Found" - kann das einer der Admins bitte fixen - merci.
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    supermanlovers

    dabei seit 04/2006

    ok Danke.
    Ist mit sicherheit ein kurzes (GS), meins wiegt 216g.
  4. benutzerbild

    Jierdan

    dabei seit 09/2006

    Wäre es möglich, nach Standards zu ordnen? bei Reifen und Felgen etc 26, 650b und 29 auszuklamüsern ist bissl zäh : /
  5. benutzerbild

    Fujisan

    dabei seit 10/2010

    @Jierdan: In der Grundeinstellung sind die Einträge in den Kategorien immer nach Hersteller (alphabetisch) geordnet. Gleichwohl hast du die Möglichkeit, im Header u.a. den Link "Größe" anzuklicken...so werden z.B. in der Unterkategorie "Reifen" die Einträge von 12 Zoll bis 29 Zoll (Kinderräder bis MTB) bzw. 700 (CX, Touren, RR) geordnet. Hast du das gemeint?
  6. benutzerbild

    Fujisan

    dabei seit 10/2010

    @supermanlovers: Eintrag wurde korrigiert...kannst loslegen :daumen:.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!