“Ode to the Bicycle” – so der Titel des gestern veröffentlichten Vimeo-Video-Meisterwerks des Neuseeländers Tim Pierce. Im Video bringt Pierce seine Zuneigung zum Mountainbike zum Ausdruck. Dieses Video muss man einfach gesehen haben. 

Ode to the Bicycle from Tim Pierce – Director / DOP on Vimeo.

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    chorge

    dabei seit 05/2002

    Also mir gefällt es!
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    Kiwi_185

    dabei seit 10/2011

    sieht so aus als fährt er bei 2:52 voll in den busch :O
  4. benutzerbild

    lnt

    dabei seit 06/2010

    naja "The man who lived on his bike" is ja nett gemacht und ne gute idee, aber die ode ans bike hat doch wirklich sehr gute kameraperspektiven, tolle aufnahmen, ne super stimmung und fette trails.

    ich find das video sehr gelungen.
  5. benutzerbild

    Cruentatus

    dabei seit 07/2012

    Super Video, macht Lust auf Radfahren :) Bringt die kindliche Freude und Euphorie die Radfahren immer wieder auslöst gut zum Ausdruck. Außerdem ein paar wirklich schöne Aufnahmen.

    'The Man who lived on his Bike' ist ne kleine, lustige Idee auf 2:30min ausgedehnt. Sicher auch Aufwändig gewesen, aber bestimmt kein 'Meisterwerk'
  6. benutzerbild

    garbel

    dabei seit 08/2004

    Extreme Zeitlupeneinstellungen, unterlegt mit dem typischen pseudophilosophischen Gelaber, wie toll Radfahren doch ist und mehr oder weniger passender Musik. Naja, mit ist jetzt nicht die Kinnlade runtergeklappt.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!