HomeMagazinEventsEurobikeHope 2014: überarbeitete Tech 3 Bremsen, Pro II Evo Naben und neuer Lenker [Eurobike 2013] — 30. August 2013 9:22

Hope 2014: überarbeitete Tech 3 Bremsen, Pro II Evo Naben und neuer Lenker [Eurobike 2013]

Von

Die Hope Neuheiten für 2014 haben wir uns auf der Eurobike 2013 angesehen: Bei den bekannten Hope Pro II Evo Naben wird die Rasterung des Freilaufs auf 40 Zähne verfeinert, um den Leerweg vor dem Rasten der Sperrklinken zu reduzieren. So soll die Nabe zwar etwas leiser geworden sein, doch die Funktion soll dadurch deutlich gegenüber der bisherigen 24-Zähne-Lösung gewonnen haben. Bei den Bremsen hat Hope einen neuen Tech 3 Hebel entwickelt, der mit einer neuen Enduro-Bremse als Nachfolger der M4 kombiniert werden kann. Die wichtigsten Neuheiten zeigen wir in unserem Eurobike Video.

Video: Hope 2014

Hope2014-Eurobike 206d5f 08e2f4 von Thomas – mehr Mountainbike-Videos

Fotos: Hope 2014

hope-1
# Britischer Fräs- und Eloxalporno: Der neue Hope Tech 3 Hebel. Er ist mit allen aktuellen Bremszangen kompatibel und soll die Ergonomie sowie die Bremsleistung verbessern. Über zwei Schrauben können die Hebelweite und der Druckpunkt verstellt werden; außerdem ist die Anlenkung des Kolbens verbessert worden, so dass sich die Aktivierung der Bremse konstanter entwickelt.

hope-5
# Komplett neu ist der Hope techbar Lenker, den es in 800mm breite und 10, 20 und 30mm Rise geben wird.

hope-2
# Die Besonderheit ist, dass die Wandstärke bis zur zweiten Biegung konstant ist.

hope-3
# So soll der Lenker besonders steif und haltbar sein.

hope-4
# Erst im Bereich der Griffe und Lenkerhebel wird die Wandstärke reduziert, um Gewicht zu sparen.

hope-11
# Die bekannte und bewährte Hope Pro II Evo Naben sind überarbeitet geworden. Der Sperrklinken-Freilauf hat nun 40 Zähne und nicht mehr 24, um eine direktere Kraftübertragung nach dem Rollen zu ermöglichen.

hope-6
# Da das Gehäuse der Nabe geändert worden ist, kann die Änderung nicht in bestehende Modell nachgerüstet werden.

hope-7
# Die Hope V4 bleibt unverändert im Programm.

hope-8
# Sie ist mit der Hope-eigenen, innenbelüfteten Scheibenbremse kompatibel.

hope-9
# Neu ist die Hope E4 Scheibenbremse, die die bisherige M4 beerbt und sich besonders an den Enduro-Einsatz richten soll.

hope-12
# Innenbelüftete Scheibenbremse

hope-10
# Ein Fräs-Klassiker: Die Brücken-Vorbau-Kombination

hope-13
# Was lange währt wird endlich wahr: Die Hope Kurbel soll im nächsten Jahr wirklich auf den Markt kommen. Passend dazu gibt es einen Hope Retainer Ring, der ähnlich dem Sram XX1-Kettenblatt für besonders gute Kettenführungseigenschaften sorgen soll.

Bildernachtrag Hope E4 Scheibenbremse

Eurobike 2014 - Hope E4 Bremse-1
# Eurobike 2014 – Hope E4 Bremse-1

Eurobike 2014 - Hope E4 Bremse-2
# Eurobike 2014 – Hope E4 Bremse-2

Eurobike 2014 - Hope E4 Bremse-3
# Eurobike 2014 – Hope E4 Bremse-3

Eurobike 2014 - Hope E4 Bremse-4
# Eurobike 2014 – Hope E4 Bremse-4

Eurobike 2014 - Hope E4 Bremse-5
# Eurobike 2014 – Hope E4 Bremse-5

Eurobike 2014 - Hope E4 Bremse-6
# Eurobike 2014 – Hope E4 Bremse-6

Eurobike 2013

Alle Artikel zur Eurobike 2013 findet ihr auf der folgenden Übersichtsseite: Link.


Kurzlink zu diesem Artikel:

Ähnliche Artikel

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!

Mehr in Eurobike
Radon_2014-23
Radon Bikes 2014: neue Modelle für den Bike Park und Enduro-Trails [Eurobike 2013]

Der Bonner Versender Radon rüstet für das kommende Jahr auf und erneuert seine Palette quer durch die Bank. Neben neuen Gravity-Bikes beinhaltet das Sortiment im...

Schließen