HomeMagazinProdukte & TechnikNeuheitenBrandaktuell: USD-Gabel von Öhlins passend zum neuen TTX-Dämpfer? — 1. September 2013 14:19

Brandaktuell: USD-Gabel von Öhlins passend zum neuen TTX-Dämpfer?

Von

Soeben erreichte uns ein äußerst interessantes Bild aus Schweden. Tor Niklas Hilding, einer unserer skandinavischen MTB-News.de-Leser der sein Wochenende derzeit im schwedischen Bike-Park Åre verbringt, sichtete gestern eine Handvoll scheinbarer Öhlins-Mitarbeiter auf Specialized Demo Bikes. An einem der Bikes war eine Öhlins Up-Side-Down-Gabel montiert – offensichtlich ein brandaktueller Prototyp. Tor Niklas bestätigte uns, dass es sich wirklich um eine Öhlins-Gabel handelte, und ließ uns zudem noch einige Informationen zukommen, die er den “Testfahrern” entlocken konnte.

Öhlins hätte sich wohl kein besseres Wochenende als dieses aussuchen können, um diese brandneue USD-Gabel zu testen. Während die gesamte Mountainbike-Welt in Richtung Friedrichshafen/Eurobike und Pietermartizburg/Weltmeisterschaft blickt, hätte ein klammheimlicher Test in Åre durchaus funktionieren können. Dank unserer global vernetzten Welt gelangten erste Informationen sowie ein Bild jedoch umgehend vom tiefsten Norden bis zu uns nach Deutschland.

Spyshot: Öhlins USD-Gabel im schwedischen Bike Park Åre gesichtet. Bild von: Tor Niklas Hilding
# Spyshot: Öhlins USD-Gabel im schwedischen Bike Park Åre gesichtet. Bild von: Tor Niklas Hilding

Unser aufmerksamer Leser scheute es nicht, die “Testfahrer” im Bike Park anzusprechen. Auch wenn ihnen nicht viel zu entlocken war, so gaben sie ihm die Auskunft, dass sie derzeit verschiedenste Fahrwerke testen würden. Neben der besagten USD-DH-Gabel, die auf den bekannten Motocross-Gabeln von Öhlins basieren würde, sei man auch diverse Modelle anderer Hersteller testgefahren und würde diese nun mit eigenentwickelten Innenleben testen. Tor Niklas wusste konkret von einer Rock Shox-Boxxer zu berichten, die einer der “Testfahrer” mit einer Öhlins-Kartusche fuhr. Es wurde wohl mehrmals darauf hingewiesen, dass es sich bei der Up-Side-Down-Gabel lediglich um eine Prototyp-Gabel handeln würde, man aber fest beabsichtigen würde diese auch auf den Markt zu bringen – jedoch mit anderen Materialien und ein gutes Stück leichter.

In seiner Nachricht ergänzte Tor Niklas, dass er fest davon überzeugt sei, dass es sich bei den Testfahrern, mit denen er ins Gespräch gekommen wäre, um Öhlins-Ingenieure gehandelt hätte.

Nachdem Öhlins der Schritt in die MTB-Industrie durch die Zusammenarbeit mit Cane Creek beim Double Barrel-Dämpfer durchaus gelungen ist, setzten die Schweden dieses Jahr ein weiteres Ausrufezeichen und präsentierten einen exklusiv für Specialized gefertigten Dämpfer für die Modelle Demo und Enduro EVO. Der auf den Namen TTX getaufte Dämpfer konnte schon nach kürzester Zeit vor für Aufsehen sorgen und stellte seine können auch schon in einem kurzen Test in Whistler unter Beweis. In dieser Hinsicht wäre es wohl nur konsequent, wenn Öhlins dieses Know-how nun auch in einer USD-Gabel für den Downhill-Breich umsetzten würde.

Wir sind gespannt wann Öhlins selbst mit ersten Infos an die Öffentlichkeit gehen wird und freuen uns bis dahin über weitere interessante Spy-Shots.

Hier der Öhlins TTX-Dämpfer der ihm Rahmen des DH World Cups in Val di Sole präsentiert wurde:

Specialized Demo 8 FSR Carbon 2014 Öhlins-3
# Specialized Demo 8 FSR Carbon 2014 Öhlins-3

Specialized Demo 8 FSR Carbon 2014 Öhlins-2
# Specialized Demo 8 FSR Carbon 2014 Öhlins-2

hlins TTX Dämpfer Druckstufeneinstellung
# hlins TTX Dämpfer Druckstufeneinstellung

Öhlins TTX Dämpfer Detail 1
# Öhlins TTX Dämpfer Detail 1


Kurzlink zu diesem Artikel:

Ähnliche Artikel

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!

Mehr in Neuheiten
Die Riemenscheiben ermöglichen kleinere vordere Riemenscheiben
Pinion 2014 mit optimiertem Zubehör von Gates und Carbocage [Eurobike 2013]

Der Getriebehersteller Pinion zeigte auf der Eurobike optimiertes Zubehör für die Pinion P1.18. Darunter kleinere Riemenscheiben für Gates Carbon-Drive, eine leichtere Carbocage Kettenführung und geschmiedete...

Schließen