HomeRandnotizenMRP kauft ELKA MTB-Sparte: Ausverkauf bei ELKA Deutschland — 17. September 2013 10:06

MRP kauft ELKA MTB-Sparte: Ausverkauf bei ELKA Deutschland

Von

Im Rahmen der Eurobike gab der kanadische Federelemente-Hersteller ELKA bekannt, seine MTB-Sparte an den us-amerikanischen Komponenten-Hersteller Mountain Racing Products [MRP] verkauft zu haben. Mit dem Verkauf geht auch der Vertriebswechsel in Deutschland einher. Der bisherige Deutschlandvertrieb MWW-Engineering wirbt daher neuerdings mit einem großen Ausverkauf.

Ab sofort erhält jeder Käufer 40%-Rabatt auf einen ELKA Stage5 Dämpfer, sofern dieser online unter elkasuspension.eu gekauft wird. Abstimmungsarbeiten werden nach wie vor von MWW-Engenierring übernommen – um die Garantieabwicklung kümmern sich jedoch ab sofort die neuen Vertriebe Shock-Therapy und ISON-Distribution. Die Rabatt-Aktion gilt nur solange der Vorrat reicht.


# Der MRP Raze 2CR Dämpfer entspricht dem alten Elka Stage 5. Woher diese Ähnlichkeit kommt? MRP hat von Elka die Fahrradsparte übernommen.


Kurzlink zu diesem Artikel:

Ähnliche Artikel

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!

Mehr in Randnotizen, Unternehmen
e-rides_limited_v10
Kranked – E-Rides | Wird ein Motor im Bike massenkompatibel?

E-Bikes fristen schon eine Zeit lang kein Dasein mehr in Fahrrädern mit tiefem Einstieg, nach hinten gekrümmtem Lenker und Gepäckträger. Spätestens nach der letzten Eurobike...

Schließen