Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Der Direttissma wurde von mehreren Test-Magazinen die stärkste Bremskraft attestiert.
Der Direttissma wurde von mehreren Test-Magazinen die stärkste Bremskraft attestiert.
Klaus und Cornelius von Trickstuff führten uns durch den Stand.
Klaus und Cornelius von Trickstuff führten uns durch den Stand.
Trickstuff Piccola soll die leichteste Bremse auf dem Markt sein
Trickstuff Piccola soll die leichteste Bremse auf dem Markt sein - Die Hebel lassen sich von links nach rechts ohne Ergonomieeinbußen tauschen. Lediglich der veränderte Leitungsausgang kann zu Kollisionen mit den Schalthebeln führen.
Mit 158 g pro Bremse sicherlich ein absoluter Topwert
Mit 158 g pro Bremse sicherlich ein absoluter Topwert - Die in Serie angefasten Scheiben wiegen in der 160 mm Version 83 g.
Trickstuff Direttissima in gibt es in mehreren Wunschlackierungen.
Trickstuff Direttissima in gibt es in mehreren Wunschlackierungen.
Made in Freiburg
Made in Freiburg - Zu kaufen gibt es die Bremse nur auf Kundenwunsch
Das Bleeding-Kit wird zukünftig mit einer Kanüle verschickt, um nach dem Führen durch den Rahmen verloren gegangenes Öl wieder aufzufüllen.
Das Bleeding-Kit wird zukünftig mit einer Kanüle verschickt, um nach dem Führen durch den Rahmen verloren gegangenes Öl wieder aufzufüllen.
Die 10-fach Kassette wiegt schlanke 258 g
Die 10-fach Kassette wiegt schlanke 258 g - Die Bandbreite von 11 - 41 Zähnen soll für die meisten Einsatzbereiche ausreichend sein.
Clevere Schelle zur Befestigung von SRAM-Triggern
Clevere Schelle zur Befestigung von SRAM-Triggern - Fast unsichtbar wird die Befestigung unter der Bremshebelschelle geklemmt.
Durch bunte Eloxalfarben lassen sich die Komponenten von Trickstuff perfekt zum Rest des Rades abstimmen.
Durch bunte Eloxalfarben lassen sich die Komponenten von Trickstuff perfekt zum Rest des Rades abstimmen.

Trickstuff gibt dieses Jahr bei ihren Scheibenbremsen richtig Gas und brachte mit der Direttissma einen extrem starken Stopper heraus. Mit der Piccola soll jetzt noch die leichteste Scheibenbremse des Marktes folgen. Im Innern arbeitet zukünftig das biologisch abbaubare Mineralöl Bionol. Ansonsten punktet Trickstuff mit vielen nützlichen Helferchen.

Der Direttissma wurde von mehreren Test-Magazinen die stärkste Bremskraft attestiert.
# Der Direttissma wurde von mehreren Test-Magazinen die stärkste Bremskraft attestiert.

Trickstuff 2017

Stolz betont Klaus von Trickstuff, dass die Direttissma ausgeliefert wurde und das System sehr stabil funktioniert ohne für Überraschungen zu sorgen. Laut diverser Prüfstandtests ist die Direttissma die stärkste Schreibenbremse auf dem Markt und soll durch durch eine gute Dosierbarkeit besonders für Downhill-Fahrer oder schwere Fahrer geeignet sein. Falls es doch einmal zu einem Problem kommt, garantiert Trickstuff alle Ersatzteile einzeln bereitzustellen, um die Scheibenbremse schnell wieder fahrtüchtig zu bekommen.

Die Bremse richtet sich dabei besonders an Endkunden, welche sich eine zuverlässige Bremse wünschen und Wert auf eine gewisse Exklusivität legen. Konsequenterweise kann jedes Teil farblich miteinander kombiniert werden, die gewünschte Leitungsart wird ebenfalls auf die korrekte Länge zugeschnitten. Aufgrund der zahlreichen Wahlmöglichkeiten kann die Bremse nicht im Shop ausgewählt werden, sondern wird direkt per Mail oder Telefon bestellt.

Das zweite Highlight von Trickstuff ist die Scheibenbremse Piccola. Diese haben wir bereits ausführlich getestet, den Testbericht gibt es hier zu lesen. Die von uns bemängelten Punkte sollen bis zur Auslieferung behoben werden. Die ersten Piccolas sollen im November 2016 ihren Weg zu den Kunden finden. Zu sehen und bestaunen gibt es die 158 Gramm leichte Scheibenbremse schon jetzt auf der Eurobike.

Beide Bremsen setzen fortan auf das biologisch voll abbaubare Mineralöl Bionol genannte Öl eines deutschen Herstellers. Mit 290° Siedetemperatur, dünnflüssigem Charakter und voller Kompatibilität zu anderen Mineralölen, soll die Performance unter dem “sauberen” Öl nicht leiden. Die Flasche mit 100 Milliliter Bionol kann für acht Euro erworben werden.

Video

Eurobike 2016 – Trickstuff von CrownyMehr Mountainbike-Videos

Fotos

Klaus und Cornelius von Trickstuff führten uns durch den Stand.
# Klaus und Cornelius von Trickstuff führten uns durch den Stand.
Trickstuff Piccola soll die leichteste Bremse auf dem Markt sein
# Trickstuff Piccola soll die leichteste Bremse auf dem Markt sein - Die Hebel lassen sich von links nach rechts ohne Ergonomieeinbußen tauschen. Lediglich der veränderte Leitungsausgang kann zu Kollisionen mit den Schalthebeln führen.
Mit 158 g pro Bremse sicherlich ein absoluter Topwert
# Mit 158 g pro Bremse sicherlich ein absoluter Topwert - Die in Serie angefasten Scheiben wiegen in der 160 mm Version 83 g.
Trickstuff Direttissima in gibt es in mehreren Wunschlackierungen.
# Trickstuff Direttissima in gibt es in mehreren Wunschlackierungen.
Made in Freiburg
# Made in Freiburg - Zu kaufen gibt es die Bremse nur auf Kundenwunsch
Das Bleeding-Kit wird zukünftig mit einer Kanüle verschickt, um nach dem Führen durch den Rahmen verloren gegangenes Öl wieder aufzufüllen.
# Das Bleeding-Kit wird zukünftig mit einer Kanüle verschickt, um nach dem Führen durch den Rahmen verloren gegangenes Öl wieder aufzufüllen.
Die 10-fach Kassette wiegt schlanke 258 g
# Die 10-fach Kassette wiegt schlanke 258 g - Die Bandbreite von 11 - 41 Zähnen soll für die meisten Einsatzbereiche ausreichend sein.
Clevere Schelle zur Befestigung von SRAM-Triggern
# Clevere Schelle zur Befestigung von SRAM-Triggern - Fast unsichtbar wird die Befestigung unter der Bremshebelschelle geklemmt.
Durch bunte Eloxalfarben lassen sich die Komponenten von Trickstuff perfekt zum Rest des Rades abstimmen.
# Durch bunte Eloxalfarben lassen sich die Komponenten von Trickstuff perfekt zum Rest des Rades abstimmen.

Eurobike 2016

Alle Artikel von der wichtigsten Messe des Jahres mit allen Neuheiten für die Saison 2017 findest du auf unserer Eurobike Übersichtsseite.

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    hulster

    dabei seit 12/2012

    der-gute
    gibts nähere Infos zu den "Problemen" (laut Trickstuff) mit der Piccola?
    @Mr. Tr!ckstuff
    Probleme? Was denn? Wo denn?
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    hulster

    dabei seit 12/2012

    der-gute
    gibts nähere Infos zu den "Problemen" (laut Trickstuff) mit der Piccola?
    @Mr. Tr!ckstuff
    Keine Lust zu antworten? Oder nur Pferde scheu machen.

    Oder meinst du die beiden Sachen aus dem Test Mob-New?

    1. Weiteneinstellung nur mit 2mm Inbus. Problem, weil nicht an jedem Tool dran
    2. Teigiger Druckpunkt der Vorserien-Version, was aber in der Serienversion behoben sein soll
  4. benutzerbild

    der-gute

    dabei seit 12/2007

    erstens war ich im Urlaub und auf Dienstreise
    zweitens hab ich nach meiner Info gesucht und bisher nicht wieder gefunden.

    Da stand aber "wir haben aktuell ein Problem"
    näher kann ich es nicht spezifizieren...
  5. benutzerbild

    hulster

    dabei seit 12/2012

    der-gute
    erstens war ich im Urlaub und auf Dienstreise
    zweitens hab ich nach meiner Info gesucht und bisher nicht wieder gefunden.

    Da stand aber "wir haben aktuell ein Problem"
    näher kann ich es nicht spezifizieren...
    Ah alles klar - dann schau dir doch nochmal den MTB-News test an. Vermute mal, dass du das im Kopf hast.
    War deswegen etwas heiß, weil kurz davor stehe mir eine zuzulegen, aber kein Bock habe mich mit einem noch ungelösten Problem rumzuschlagen.
  6. benutzerbild

    der-gute

    dabei seit 12/2007

    Ich glaub ja, das die Herren Trickstuff am Telefon ziemlich ehrlich sind. Oder wären.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Mehr in Bremsen-Neuheiten, Eurobike 2016
Eurobike 2016: Manitou – Neues zu Mattoc, Lenkern & Handschuhen

Manitou zeigte auf der diesjährigen Eurobike die Mattoc mit einer neuen Standrohrfarbe: schwarz. Zudem gibt es Upgrades im Inneren der Mattoc Pro.

Schließen