BrakeForceOne zeigt auf der Eurobike 2016 ein neues e-Bike Anti-Blockier-System (ABS). Das System kann sowohl am Vorderrad als auch am Hinterrad montiert werden. Es soll ein Wegrutschen in der Kurve und einen Überschlag durch zu starkes Ziehen der Vorderradbremse verhindern.

BrakeForceOne 2017

Video

Eurobike 2016 – BrakeForceOne von SEB92Mehr Mountainbike-Videos

Fotos

Das BrakeForceOne e-Bike ABS
# Das BrakeForceOne e-Bike ABS
Sowohl am Vorderrad ...
# Sowohl am Vorderrad ...
... als auch am Hinterrad
# ... als auch am Hinterrad
BrakeForceOne-2092
# BrakeForceOne-2092

Weitere Informationen: www.brakeforceone.de

Hier findest du mehr zu E-Bikes.

Eurobike 2016

Alle Artikel von der wichtigsten Messe des Jahres mit allen Neuheiten für die Saison 2017 findest du auf unserer Eurobike Übersichtsseite.

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    LB Jörg

    dabei seit 12/2002

    ulles
    Wieso verbannt? Die sollen einfach in ein E-MTB Forum und gut. Weiß auch gar nicht, was daran so schlimm ist, es profitieren doch alle. Die E-MTB Hasser müssen sich nicht durch für sie völlig wertlose News und Threads wühlen und die E-MTBler werden nicht von den Hassern gestört.
    Übrigens wertest du das völlig falsch. Den meisten LEuten, die sich hier an den E-MTB GEschichten stören, sind die Teile gar nicht so wichtig, als das man sie "hassen" könnte. Sie sind halt nur völlig uninteressant und deshalb nerven die Inhalte darüber. Ist doch so, als würde man in den Mercedes Benz News ständig was über Volvo bringen.
    Womit die Händler ihr Geld verdienen, ist mir ehrlich gesagt völlig schnuppe. Mich interessieren auch keine Trekkingräder, Schutzbleche und Fahrradkörbe.
    -->
    Mich interessieren Downhiller, Racer, Carbonlenker-Fahrer, Fullfacehelme und sonst was noch überhaupt nicht. Bekommen die dann auch ein eigenes Forum und damit ist "gut"??? MTB ist eben mehr als das, was einen einzelnen interessiert. Wenn du dein eigenes Cusomised-Forum hast, in das niemand anderes reinschaut, weil etwas vorkommen könnte, das ihn nicht interessiert, dann kannst du mit dir selbst diskutieren ...[/QUOTE]


    Das Forum hats ohne E-Bikes geschafft zu exestieren und würds bestimmt auch weiter schaffen, ohne das hier jeder Selbsgespräche führen muß ;)
    Hab selber ein E-Bike, aber die MTB News Seite wäre bestimmt die letzte Seite die ich suchen würde, wenn ich mich über E-Bikes informieren wollen würde.

    G.:)
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    Hasifisch

    dabei seit 03/2010

    ulles
    ...Mich interessieren Downhiller, Racer, Carbonlenker-Fahrer, Fullfacehelme und sonst was noch überhaupt nicht. Bekommen die dann auch ein eigenes Forum und damit ist "gut"??? MTB ist eben mehr als das, was einen einzelnen interessiert. Wenn du dein eigenes Cusomised-Forum hast, in das niemand anderes reinschaut, weil etwas vorkommen könnte, das ihn nicht interessiert, dann kannst du mit dir selbst diskutieren ...
    Meinst du das im Ernst oder willst du nur stänkern?
    Oder hast du wirklich Angst, dass dann im reinen E-MTB forum zu wenig los ist?
  4. benutzerbild

    skwal83

    dabei seit 10/2014

    schau ich mir den einen trail nach dem wochenende an dann könnte so ein abs der ein oder andere normalomtbler auch gebrauchen

    von oben bis unten eine druchgängig durchgezogene linie weil es ein bisschen steil ist....
  5. benutzerbild

    bastea82

    dabei seit 07/2010

    ulles
    Ich kann nicht verstehen, dass sich mancher E-Bike Hasser hier ganz ungeniert über DTM, Motocross und Superbikes auslässt, aber verhement ein E-Bike Verbot in MTB-News fordert; Das ist echt von gestern! E-MTBs werden immer mehr Teil des MTB-Sports werden, nicht umsonst stegt der Anteil an den Verkaufszahlen. Fahrt mal so ein Ding zur Probe oder fragt euren Händler, womit er heute seine Margen einfährt!!! Deshalb sollten E-MTB Themen nicht einfach verbannt werden, das gehört heute genauso hier her wie z.B. Federgabeln,Scheibenbremsen, Carbonlenkerhörnchen ;-)
    Dazu gab es eine Umfrage mit entsprechendem Ergebnis, einer eigenen E-Bike Plattform. Dann bleiben die ewig Gestrigen hier unter sich :rolleyes:
  6. benutzerbild

    Wehnhardt

    dabei seit 06/2011

    Da es für jeden Stein und Weg schon ein Fahrrad gibt, warum nicht auch das E MTB

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Mehr in Bremsen-Neuheiten, Eurobike 2016
Eurobike 2016: Marzocchi – Transfer Vario-Sattelstütze

Daniel Gareus von Cosmic Sports zeigt uns die neue Transfer Sattelstütze von Marzocchi – hydraulisch, mit 125 mm Hub und mechanisch angesteuert.

Schließen