Denis Dietrich zeigt euch die Neuheiten bei Wahoo. Dazu zählt der Wahoo ELEMNT GPS-Computer, den wir bereits für euch im Test hatten, und der KICKR – ein Rollentrainer mit Direktantrieb.

Wahoo 2017

Video

Eurobike 2016 – Wahoo von SEB92Mehr Mountainbike-Videos

Fotos

Der Wahoo ELEMNT eignet sich sowohl für den MTB- als auch für den Rennrad-Einsatz. Er beherrscht Strava-Live-Segmente und seit der diesjährigen Eurobike können auch Touren mit Abbiege-Hinweisen über komoot geplant werden. Die Hinweise werden mit LED-Lichtern dargestellt, um nicht immer auf das Display schauen zu müssen. Über Bluetooth und ANT+ koppeln sich viele Sensoren mit dem ELEMNT.

Wahoo-2183
# Wahoo-2183

Der Wahoo KICKR ist ein Rollentrainer mit Direktantrieb für das Training zu Hause. Er verfügt über ein schweres Schwungrad und bekommt dieses Jahr ein Update. Der KICKR verfügt über einen stabilen Aufbau und ist relativ schwer. Der Griff wurde jetzt verbessert, um das Gerät trotzdem etwas besser transportieren zu können. Auch neu sind die LED-Lichter, die die Verbindungen des vernetzten Gerätes anzeigen. Highlight ist aber eine Verbesserung des Algorithmus, der für das Verhalten des Widerstands verantwortlich ist. Das soll vor allem bei der Benutzung von Zwift – einer virtuellen Umgebung zum Radfahren – sehr angenehm sein, da sich ein besseres Fahrgefühl ergeben soll.

Wahoo-2187
# Wahoo-2187
Wahoo-2195
# Wahoo-2195
Wahoo-2184
# Wahoo-2184
Wahoo-2185
# Wahoo-2185
Wahoo-2197
# Wahoo-2197

Eurobike 2016

Alle Artikel von der wichtigsten Messe des Jahres mit allen Neuheiten für die Saison 2017 findest du auf unserer Eurobike Übersichtsseite.




Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Anzeige

  2. benutzerbild

    GrüneRose

    dabei seit 10/2001

    Kann ich auf dem KICKR auch ein E-MTB einspannen?

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein (vorherige Ausgaben):
Anmelden