Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Die neue Ribbon Federgabel
Die neue Ribbon Federgabel - Als 29" Gabel mit bis zu 150 mm Federweg, als 27,5" Gabel mit bis zu 170 mm Federweg
Die Luftfeder der Gabel besteht aus einer Positiv- und einer Negativfeder, die manuell befüllt werden können und so mehr Platz für Feintuning lassen
Die Luftfeder der Gabel besteht aus einer Positiv- und einer Negativfeder, die manuell befüllt werden können und so mehr Platz für Feintuning lassen
Auf der Dämpfungsseite kommt anstatt einem Bladder ein IFP System zum Einsatz
Auf der Dämpfungsseite kommt anstatt einem Bladder ein IFP System zum Einsatz - Das soll weniger Druck auf die Dichtungen bringen
Entlüftungsnippel
Entlüftungsnippel
Die Low Speed-Druckstufe lässt sich extern verstellen
Die Low Speed-Druckstufe lässt sich extern verstellen
Durch die Achse ohne Schnellverschluss lassen sich 32 g einsparen
Durch die Achse ohne Schnellverschluss lassen sich 32 g einsparen - Die Federgabel wiegt ca. 1860 g
Boost 110 x15 mm Ausfallende
Boost 110 x15 mm Ausfallende
MRP-01837
MRP-01837
Angeschraubte Leitungsführung an der aufwändigen Brücke
Angeschraubte Leitungsführung an der aufwändigen Brücke - Preislich soll die Ribbon bei ca. 850 € liegen
MRPs Ramp Control Progressionseinstellung gibt es jetzt auch für andere Federgabeln
MRPs Ramp Control Progressionseinstellung gibt es jetzt auch für andere Federgabeln
Mehr Endprogression gefällig? MRPs Ramp Control soll es möglich machen!
Mehr Endprogression gefällig? MRPs Ramp Control soll es möglich machen!
Die Einheit steuert die Progression von Luftfeder-Gabeln, ohne jedes Mal die Anzahl an Tokens ändern zu müssen
Die Einheit steuert die Progression von Luftfeder-Gabeln, ohne jedes Mal die Anzahl an Tokens ändern zu müssen - Die Ramp Control übernimmt die Aufgabe von 1 bis 5 Tokens und ist mit zwei verschiedenen Gewinden für verschiedene Gabeln passend
Durch eine Bohrung strömt Luft in die Kartusche...
Durch eine Bohrung strömt Luft in die Kartusche...
Die MRP Ramp Control erlaubt es, die Progression im letzten Federwegsbereich bequem und unterwegs auf dem Trail einzustellen
Die MRP Ramp Control erlaubt es, die Progression im letzten Federwegsbereich bequem und unterwegs auf dem Trail einzustellen - bislang war es dazu nötig, die Gabel aufzuschrauben und mit Volumenspacern zu experimentieren. Jetzt ist die Ramp Control-Kartusche auch für Fox 34-Federgabeln erhältlich.
Die Einheit passt in diverse Gabeln
Die Einheit passt in diverse Gabeln
Das Ramp Control System ersetzt hier die RockShox Topcap und die Tokens
Das Ramp Control System ersetzt hier die RockShox Topcap und die Tokens
Das Wave-Kettenblatt gibt es jetzt auch als ovale Version mit SRAM Direct Mount oder Race Face Cinch...
Das Wave-Kettenblatt gibt es jetzt auch als ovale Version mit SRAM Direct Mount oder Race Face Cinch... - 30, 32 und 34 Zahn-Varianten sind verfügbar
...oder 4 Arm-Aufnahme mit 104 mm Lochkreis. 32 und 34 Zähne sind hier verfügbar.
...oder 4 Arm-Aufnahme mit 104 mm Lochkreis. 32 und 34 Zähne sind hier verfügbar. - Beim Wave-Profil sind die Zähne abwechselnd links und rechts der Mitte platziert, um die Kette sicher zu führen

MRP bringt mit der Ribbon eine neue Trail- und Enduro-Federgabel für 27,5″ und 29″ auf den Markt. Außerdem bietet die Firma aus Colorado ihr Ramp Control-System zur Progressions-Anpassung jetzt auch für andere Federgabeln an.

MRP 2017

Die neue Ribbon Federgabel
# Die neue Ribbon Federgabel - Als 29" Gabel mit bis zu 150 mm Federweg, als 27,5" Gabel mit bis zu 170 mm Federweg
Die Luftfeder der Gabel besteht aus einer Positiv- und einer Negativfeder, die manuell befüllt werden können und so mehr Platz für Feintuning lassen
# Die Luftfeder der Gabel besteht aus einer Positiv- und einer Negativfeder, die manuell befüllt werden können und so mehr Platz für Feintuning lassen
Auf der Dämpfungsseite kommt anstatt einem Bladder ein IFP System zum Einsatz
# Auf der Dämpfungsseite kommt anstatt einem Bladder ein IFP System zum Einsatz - Das soll weniger Druck auf die Dichtungen bringen
Entlüftungsnippel
# Entlüftungsnippel
Die Low Speed-Druckstufe lässt sich extern verstellen
# Die Low Speed-Druckstufe lässt sich extern verstellen
Durch die Achse ohne Schnellverschluss lassen sich 32 g einsparen
# Durch die Achse ohne Schnellverschluss lassen sich 32 g einsparen - Die Federgabel wiegt ca. 1860 g
Boost 110 x15 mm Ausfallende
# Boost 110 x15 mm Ausfallende
MRP-01837
# MRP-01837
Angeschraubte Leitungsführung an der aufwändigen Brücke
# Angeschraubte Leitungsführung an der aufwändigen Brücke - Preislich soll die Ribbon bei ca. 850 € liegen
MRPs Ramp Control Progressionseinstellung gibt es jetzt auch für andere Federgabeln
# MRPs Ramp Control Progressionseinstellung gibt es jetzt auch für andere Federgabeln
Mehr Endprogression gefällig? MRPs Ramp Control soll es möglich machen!
# Mehr Endprogression gefällig? MRPs Ramp Control soll es möglich machen!
Die Einheit steuert die Progression von Luftfeder-Gabeln, ohne jedes Mal die Anzahl an Tokens ändern zu müssen
# Die Einheit steuert die Progression von Luftfeder-Gabeln, ohne jedes Mal die Anzahl an Tokens ändern zu müssen - Die Ramp Control übernimmt die Aufgabe von 1 bis 5 Tokens und ist mit zwei verschiedenen Gewinden für verschiedene Gabeln passend
Durch eine Bohrung strömt Luft in die Kartusche...
# Durch eine Bohrung strömt Luft in die Kartusche...
Die MRP Ramp Control erlaubt es, die Progression im letzten Federwegsbereich bequem und unterwegs auf dem Trail einzustellen
# Die MRP Ramp Control erlaubt es, die Progression im letzten Federwegsbereich bequem und unterwegs auf dem Trail einzustellen - bislang war es dazu nötig, die Gabel aufzuschrauben und mit Volumenspacern zu experimentieren. Jetzt ist die Ramp Control-Kartusche auch für Fox 34-Federgabeln erhältlich.
Die Einheit passt in diverse Gabeln
# Die Einheit passt in diverse Gabeln
Das Ramp Control System ersetzt hier die RockShox Topcap und die Tokens
# Das Ramp Control System ersetzt hier die RockShox Topcap und die Tokens
Das Wave-Kettenblatt gibt es jetzt auch als ovale Version mit SRAM Direct Mount oder Race Face Cinch...
# Das Wave-Kettenblatt gibt es jetzt auch als ovale Version mit SRAM Direct Mount oder Race Face Cinch... - 30, 32 und 34 Zahn-Varianten sind verfügbar
...oder 4 Arm-Aufnahme mit 104 mm Lochkreis. 32 und 34 Zähne sind hier verfügbar.
# ...oder 4 Arm-Aufnahme mit 104 mm Lochkreis. 32 und 34 Zähne sind hier verfügbar. - Beim Wave-Profil sind die Zähne abwechselnd links und rechts der Mitte platziert, um die Kette sicher zu führen

Eurobike 2016

Alle Artikel von der wichtigsten Messe des Jahres mit allen Neuheiten für die Saison 2017 findest du auf unserer Eurobike Übersichtsseite.




Über den Autor

Sebastian Beilmann

Sebastian Beilmann, Jahrgang 1992. Ich komme aus Bad Kreuznach und bin dort auch häufig auf den Trails anzutreffen. Studierter Wirtschaftsinformatiker und bei MTB-News als Redakteur, Tester und Fotograf tätig. Von Bikepark über Enduro bis zu Alpenausfahrten – Hauptsache auf dem Mountainbike. Webseite: sebastianbeilmann.com

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    KHUJAND

    dabei seit 11/2003

    Gabel ist sehr schön... hab sie mir schon in Winterberg angeschaut.
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    Chaotixx

    dabei seit 11/2013

    Endlich mal wieder eine Gabel, an der man + und - Kammer getrennt einstellen kann.
    Gefällt mir! Nur die Gabel wird dreck-anfällig sein.. Aber egal.. Wenn der Rest passt, stört es mich nicht..

    Ich würde mich über einen Test freuen!!
  4. benutzerbild

    MadBiker

    dabei seit 11/2005

    Denke nicht dass da soviel Dreck reingeht. Wenn ich meine Gabeln anschau, ist der Dreck meist auf der Rückseite gesammelt; der Reifen nimmt ihn ja schließlich mit. Dazu kommt, dass eh fast jeder mit Marshguard fährt..Schaut schön aus in Echt.
  5. benutzerbild

    cocu1980

    dabei seit 11/2007

    ersetzt die jetzt die stage? Finde die echt unterbewertet, die läuft so sahnig möchte die nicht mehr tauschen.... Über nen neuen Importeur steht auch nix....
  6. benutzerbild

    xcbiker88

    dabei seit 09/2005

    Cooles Teil die Ribbon! Scheint ne interssante Alternative zum Rockshox/Fox mainstream Zeug zu sein...

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein (vorherige Ausgaben):
Anmelden