Die Gerüchteküche brodelt – und das schon seit geraumer Zeit. Nachdem bekannt wurde, dass sich Stöckli aus dem Weltcup-Zirkus zurückzieht, wurde innerhalb der Szene wild spekuliert, wo Jolanda Neff, Mathias Flückiger und Alessandra Keller im kommenden Jahr unterkommen werden. Der bisherige Stöckli-Teammanager Ralph Näf war auf der Suche nach einem neuen Sponsor, um das Team zusammenzuhalten, was ihm aller Voraussicht nach jetzt gelungen ist. Innerhalb der Szene hört man vermehrt, dass zumindest ein Teil des bisherigen Stöckli-Teams 2017 auf Radon unterwegs sein wird.

Den Gerüchten zufolge sollen ab kommendem Jahr Mathias Flückiger und Alessandra Keller unter der Leitung von Ralph Näf auf den Radon-Bikes unterwegs sein. Jolanda Neff wird wohl nicht mehr an Bord sein und könnte sich ihrer Freundin Maja Wloszczowska anschließen und zum Kross Racing Team wechseln.

Mathias Flückiger ist dieses Jahr schon in herausragender Form
# Mathias Flückiger ist dieses Jahr schon in herausragender Form

Auf Nachfrage von MTB-News hielt man sich bei Radon noch äußerst bedeckt zu den Gerüchten. Joost Wichmann verwies auf eine Pressemitteilung, die in absehbarer Zukunft veröffentlicht werden solle – komplett verneinen wollte er die Neuigkeiten allerdings auch nicht. Möglich wäre deshalb eine Konstellation bestehend aus Flückiger, Keller und womöglich auch Elisabeth Brandau, die, bekanntermaßen, schon seit längerer Zeit auf Radon unterwegs ist.

Wir dürfen also gespannt sein, was sich in den kommenden Wochen in der Causa ‚Radon XC-Team‘ Neues ergeben wird.

Jealous? Das Bike des neuen XC-Teams?
# Jealous? Das Bike des neuen XC-Teams?

Alle “XC-Fahrerkarusselle” 2017 in der Übersicht:

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Anzeige

  2. benutzerbild

    CubeRider1986

    dabei seit 08/2012

    Das sind ja mal gute Gerüchte! Hoffentlich bewahrheitet sich das dann werden die Teams aus Bonn immer stärker!

    Enduro, XC und DH ist man dann gut aufgestellt!

    An den Bikes kann es jedenfalls dann nicht liegen!
  3. benutzerbild

    Florian301

    dabei seit 08/2015

    Bald wissen wir mehr :D Aber Helen Grobert hat Ghost verlassen. Kommt sie vll zu Radon? :D

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Mehr in Fahrer & Teams
XC-Fahrerkarussell 2017 #1: Das nacholympische Rotieren hat begonnen

Die XC-Saison 2016 ist gerade zu Ende gegangen, da beginnen schon die ersten intensiven Planungen für das kommende Jahr. In der Rubrik ‚XC-Fahrerkarussell‘ halten wir...

Schließen