Das Pump Battle ist zurück! Auf den beiden Ziener BIKE Festivals in Riva (Italien) und Willingen (Deutschland) wird es ein Pump Battle mit neuem Konzept geben. Fahrer können sich ab jetzt auf der komplett neuen Pump Battle-Website online anmelden.

Am Freitag Abend dem 28. April 2017 geht es auf dem Marktplatz „La Rocca“ wieder rund – das erste Pump Battle Pumptrack Event wird auf dem Ziener BIKE Festival in Riva stattfinden.

Neues Konzept

Um den Fahrern und Zuschauern noch mehr Erlebnisse zu garantieren, wurde ein komplett neues Konzept für 2017 entwickelt. Die Strecke in Riva und Willingen wird zu 100% gleich sein. Zudem wird es ein “live timing” geben. Pump Track fahren steht für Spaß, Spannung und eine gute Zeit mit Freunden.

Der Kurs für das Pump Battle 2017
# Der Kurs für das Pump Battle 2017

Qualifikation – Jam Session

Jeder der ein Fahrrad besitzt, kann an der Qualifikation, der Jam Session, teilnehmen. Während der zweistündigen Jam Session darf jeder Teilnehmer so oft er will auf die Strecke, um seine persönliche Bestzeit zu fahren. Unterstützt werden die Fahrer dabei mit coolen Beats von DJ Nikki Stylz.

Der Schnellere gewinnt
# Der Schnellere gewinnt

Durch das Mobii Live Timing können sowohl Fahrer als auch Zuschauer jederzeit das aktuelle Ranking verfolgen. Nach 2 Stunden Fahrspaß und Spannung qualifizieren sich die 16 schnellsten Fahrer pro Kategorie (Damen und Herren) für die Head2Head Finals, welche zu späterer Stunde stattfinden werden.

2 Men In, 1 Man Out

Zwei Fahrer verlassen gleichzeitig die Pro Gate-Startgates. Der Fahrer, der nach 5 Runden weiter zum Gegner aufgeschlossen hat oder diesen sogar überholt hat, qualifiziert sich für die nächste Runde. 2 men in, one man out!

Der Kampf um den Titel
# Der Kampf um den Titel

Am Ende des Abends wird es pro Kategorie nur noch 2 Fahrer geben, die um den Gesamtsieg und den Titel “Garda Trentino Pump Battle King/Queen of Riva” kämpfen.

Online Wettkampf & Pump Battle King & Queen

Die Locations Riva und Willingen sind unterschiedlich, Strecke und Zeitnahme sind aber zu 100% identisch. Mit dem Mobii Live Timing haben wir ein exklusives Konzept, mit dem die Bestzeiten von Riva und Willingen verglichen werden können.

Riva Pumptrack 8
# Riva Pumptrack 8
Riva Pumptrack 7
# Riva Pumptrack 7

Dementsprechend wird in Riva nicht nur der Titel „Pump Battle King/Queen of Riva“ gekürt, sondern auch der King/die Queen der beiden Ziener BIKE Festivals insgesamt.

Zudem kann sich jeder Fahrer selbst mit seinen Freunden oder Rivalen vergleichen und eigene Fortschritte online dokumentiert werden. Jeder Teilnehmer kann nachschauen, ob er die Runde in Willingen vielleicht schneller geschafft hat als beim letzten Mal. Das Timing der Battles wird immer live über unsere Website www.pumpbattle.com einsehbar sein.

Mehr Informationen zum Garda Trentino Pump Battle am 28. April in Riva ITA, findet ihr auf unter www.pumpbattle.com

Auf welchem der beiden Festivals wirst du dieses Jahr eine Runde auf dem Pumptrack drehen?

Text & Bilder: Pressemitteilung Pump Battle

Über den Autor

Mit "Pressemitteilung" gekennzeichnete Artikel enthalten Informationen und Mitteilungen von PR-Agenturen und Firmen, die von uns aufbereitet hier veröffentlicht werden. Ein Vertragsverhältnis mit erwähnten Firmen in Bezug auf die Mitteilung liegt nicht vor.

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Anzeige

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.