In „Making it“ erfahrt ihr, wie es Aaron Gwin und YT Industries zusammen an die Spitze im Downhill World Cup geschafft haben. Mit dem letztjährigen Sieg in der Gesamtwertung des World Cups brachte er den Sieg nicht nur mit in sein Heimatland, die USA, sondern bescherte YT Industries als erster deutscher Marke einen Sieg im Gesamt-World Cup. Film ab!

Über den Autor

Sebastian Beilmann

Sebastian Beilmann, Jahrgang 1992. Ich komme aus Bad Kreuznach und bin dort auch häufig auf den Trails anzutreffen. Studierter Wirtschaftsinformatiker und bei MTB-News als Redakteur, Tester und Fotograf tätig. Von Bikepark über Enduro bis zu Alpenausfahrten – Hauptsache auf dem Mountainbike. Webseite: sebastianbeilmann.com

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Ghostrider7.5k

    dabei seit 06/2012

    luftschaukel
    Klar! Der Fischi!
    Der Fischi ist aktuell sicherlich einer der besten Fahrer mit deutschem Pass. Das macht ihn aber noch nicht zum besten Fahrer für YT. Er fährt seit mehreren Jahren schon im WC aber hat es, soweit ich mich erinnern kann, dabei nicht einmal in die Top 10 geschafft. YT wollte, und will es immer noch, beweisen, dass ihr DH-Bike Rennen gewinnen kann. Und für so eine Mission haben sie nach einem Fahrer gesucht. Das ist der Fischi, bei aller Sympathie, die ich für ihn habe, leider nicht.
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    Mettwurst82

    dabei seit 06/2007

    Der Fischbach fährt für nen deutschen Hersteller und es wird sich drüber aufgeregt, dass er nicht für einen anderen deutschen Hersteller fährt, weil der ja Deutsche fördern soll? IBC at it's best!
  4. benutzerbild

    MrBrightside

    dabei seit 03/2017

    Die deutschen Fahrer sind ja ganz gut versorgt.
    YT zielt mit seinem Marketing halt gerade auf den internationalen Markt mit Schwerpunkt USA. Von daher machen sie das schon richtig und ich denke, wenn es sich anbietet unterstützen sie auch nen deutschen Topfahrer. Die sind halt momentan rar und YT wollte oben einsteigen, nicht an der Basis anfangen zu fördern.
  5. benutzerbild

    Yeti666

    dabei seit 05/2006

    luftschaukel
    Klar! Der Fischi!
    Die Rede war von jungen talentierten Fahrern...Fischi fährt nicht in der Oberliga, ist mit 29 nicht mehr jung und Talent...na ja?
  6. benutzerbild

    Burnhard

    dabei seit 08/2007

    Mettwurst82
    Der Fischbach fährt für nen deutschen Hersteller und es wird sich drüber aufgeregt, dass er nicht für einen anderen deutschen Hersteller fährt, weil der ja Deutsche fördern soll? IBC at it's best!
    Und er hat sogar die 88 aufm Trikot :anbet::hüpf:

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein (vorherige Ausgaben):
Anmelden