article

Sea Otter 2017: Hope – HB211 Carbonbike

Schon im vergangenen Jahr hatten wir über den Carbonrahmen-Entwurf von Hope berichtet – in diesem Jahr stellen die Fräskünstler aus Barnoldswick mit dem Hope HB211 einen Rahmen vor, der sehr nahe an der Serie ist und im Herbst erscheinen wird.
article

Mons Royale: Merino Air-Con Kollektion 2017

Mons Royale hat seit einiger Zeit auch Mountainbike-spezifische Bekleidung im Portfolio. Nun bauen die neuseeländischen Spezialisten für Merino-Sportbekleidung das Angebot für 2017 weiter aus. Außerdem sind die neuen Trikots von Mons Royale alle mit der neuen Merino Air-Con-Technologie ausgestattet.
article

Bike der Woche: Transition Patrol von IBC-User Hifly

Mit seinen Transition Patrol erfüllt sich IBC-User Hifly einen Wunsch nach einem abfahrtsorientierten Bike mit hochwertigem Fahrwerk, das man aber noch bergauf treten kann. Dabei finden viele Wunsch-Teile wie die schicken Hope-Parts und das Fox Kashima-Fahrwerk ihren Platz am Rad. Etwas gespart wurde dagegen an Stellen, an denen die Einbußen in Sachen Performance nicht so groß sind.
article

Polygon Square One EX im Test: Neues Fully mit Sliding Four Bar-Kinematik

Ein vollgefedertes Mountainbike, das berghoch mit sportlichen Trailbikes mithalten kann und bergab wie ein echtes Enduro kaum Grenzen kennt: In Zeiten der Spezialisierung klingt das wie ein kaum zu erfüllender Wunschtraum. Polygon behauptet nun, mit dem Square One EX genau so ein Bike im Köcher zu haben und setzt auf die neue Sliding Four Bar-Kinematik. Was hat es damit auf sich?
article

ION Seek: Neue Freeride-Kollektion

Die für 2017 erstmals vorgestellte „Seek“-Kollektion tritt an Stelle der bisherigen Roam-Linie und ist laut ION ein Statement für die Markenherkunft – vom Surfen inspiriert und das, was Freeriden im Kern laut ION ausmacht: Keine Schubladendenke, keine Einschränkungen. Hier sind die Neuheiten.
article

Wie werden Carbon-Laufräder getestet? Zu Besuch bei DT Swiss

Wie läuft also das Testprozedere von Laufrädern eigentlich ab? Um das herauszufinden, waren wir zu Besuch bei DT Swiss im schweizerischen Biel. Wir haben mit den Entwicklern über aktuelle Entwicklungen im Bereich des Laufrads gesprochen und uns angeschaut, wie viel Aufwand in die Tests der Produkte fließt, um Stabilität und Sicherheit für den Kunden garantieren zu können.