Artikel mit dem Stichwort: "manuel_fumic"

/ 23. April 2014 11:42

XCO Weltcup #2 – Cairns: Absalon und Neff zum Zweiten? Oder Fumic ganz oben?

Am Sonntag findet der zweite Lauf zum diesjährigen Weltcup im australischen Cairns statt. Zwei Wochen nach dem Auftakt wissen die Fahrer zumindest grob wo sie im Moment stehen, mit Ausnahme einiger weniger die in Pietermaritzburg vom Pech verfolgt waren. Moritz Milatz beispielsweise will kommenden Sonntag unbedingt eine Rechnung begleichen. Nino Schurter wäre sicherlich auch ein Siegkandidat in Australien, der das...

/ 14. April 2014 11:18

XCO World Cup 2014 #1 – Pietermaritzburg: Fotostory vom Finale

Manuel Fumic auf 2, Julian Schelb auf 8, Helen Grobert auf Platz 4: Der erste World Cup startete solide für die deutschen Fahrer. Bei den Herren gewann Julien Absalon nach einem Hinterraddefekt von Schurter vor Manuel Fumic und Maxime Marotte, bei den Damen konnte sich Jolanda Neff vor Gunn-Rita Dahle und Maja Wloszczowska durchsetzen. Bei den Junioren gewann Jordan Sarrou im Rennen der Herren, bei den Damen konnte die junge Schwedin Jenny Rissveds den ersten World Cup-Sieg holen. Hier die Fotostory vom Finale.

/ 14. April 2014 2:00

XCO World Cup 2014 #1 – Pietermaritzburg Herren: Absalon siegt, Manuel Fumic erneut Zweiter [Foto-Update]

Manuel Fumic wiederholt seinen zweiten Platz von der Weltmeisterschaft 2013. Gleich zu Beginn des Rennens schob er sich in Front und kontrollierte das Rennen zusammen mit Nino Schurter und Julien Absalon. Absalon konnte sich nach einem Hinterraddefekt von Schurter absetzen und feierte seinen 27. World Cup Sieg. Auf Platz 3 landete Maxime Marotte vor den Multivan Merida Fahrern Ondrej Cink...

/ 12. April 2014 18:52

XCO World Cup 2014 #1 – Pietermaritzburg: Morgen ab 12:50 Uhr im Livestream, Tippspiel nicht vergessen

Die bisherigen Rennen zählten für die Topfahrer meist nur wenig und dienten dem Formaufbau für das erste wichtige Rennen – den World Cup in Pietermaritzburg. Die Strecke wurde im Gegensatz zur Weltmeisterschaft vom letzten Jahr einem Face-Lift unterzogen und wartet nun mit noch mehr spannenden Sektionen auf. Auf Twitter und Facebook konnte man in den letzten Tagen Bilder sehen, dass...

/ 7. April 2014 17:37

Letzter Formcheck vor dem Weltcupauftakt: Fumic und Absalon siegen in Nals bzw. Tesserete – Kulhavy fällt aus

Es war das letzte Wochenende vor dem Weltcupauftakt in Pietermaritzburg. Die Stars der Szene haben sich der letzten harten Belastungsprobe unterzogen, bevor sie nach Südafrika fliegen. In Nals beim Marlene Sunshine-Race und in Lugano/Tesserete beim BMC-Racing-Cup gab es das letzte Aufeinandertreffen der Athleten. Manuel Fumic hat einen dieser Wettkämpfe für sich entscheiden können und immerhin seinen Teamkollegen Marco Fontana bezwungen....

/ 23. März 2014 20:48

BMC-Racing-Cup Buchs: Milatz gewinnt – Kurschat und Grobert stark; Fumic Zweiter in den USA

Moritz Milatz hat den ersten Lauf zum BMC-Racing-Cup heute in Buchs gewonnen. Er setze sich gegen Lars Forster und Andri Frischknecht durch. Bei den Damen gewann die momentan grandios fahrende Jolanda Neff vor Kathrin Stirnemann und Jenny Rissveds. Wolfram Kurschat überzeugte bei Schneefall und Temperaturen um den Gefrierpunkt und wurde Vierter. Helen Grobert war ebenfalls stark unterwegs auf Platz sechs....

/ 3. Oktober 2013 15:28

Trans Provence: Manuel Fumic im Interview

XC-Vizeweltmeister Manuel Fumic ist auch einer der Teilnehmer der diesjährigen Trans Provence. Maxi hat Mani nach Tag 4 zu seinen Eindrücken befragt. # Manuel Fumic – schnell noch ein Foto auf Twitter laden Here we go day3 @transprovence It's gonna be a good day in the office pic.twitter.com/roWw1aFn5J — Manuel Fumic (@ManuelFumic) October 1,

/ 25. September 2013 12:13

Cannondale Factory Team: Video vom Bronzeritt von Manuel Fumic in Hafjell

Der letzte XC-World Cup liegt schon wieder mehr als zwei Wochen zurück und alle Fans müssen sich fast ein halbes Jahr gedulden, bis sie mit ihren Idolen wieder mitfiebern können. Momentan entstehen aber noch einige Teamvideos, welche die letzten Rennen noch einmal Revue passieren lassen. Hier das Video vom Cannondale Factory Team, die mit dem 3. und 5. Platz sogar...

/ 15. September 2013 22:07

UCI XCO World Cup Hafjell: Jaroslav Kulhavy bezwingt Schurter, Manuel Fumic auf Rang 3 [Bilder-Update]

Beim UCI World Cup in Hafjell, dem letzten Rennen der Saison für die XC Fahrer, knüpft Jaroslav Kulhay an seine tolle Form aus 2012 an und bezwingt Nino Schurter im letzten steilen Uphill. Auf Rang drei landet Manuel Fumic, der damit sein tolles Ergebnis von der WM in Südafrika bestätigt und mit einem guten Gefühl in die nächste Saison starten...

/ 10. September 2013 7:51

Nach der WM – Vizeweltmeister Manuel Fumic im IBC-Interview

Über 20 Jahre musste die Deutsche Nationalmannschaft vergeblich auf eine Medaille bei einer MTB-WM warten. In Pietermaritzburg holte Manuel Fumic nach einer verletzungsbedingten schlechten Saison die Silbermedaille im Cross Country Elite Rennen und musste sich um lediglich 7 Sekunden nur dem Ausnahmetalent Nino Schurter geschlagen geben. Im Interview spricht Vizeweltmeister Manuel Fumic über seinen harten Weg zum Ziel und wie...

/ 31. August 2013 11:32

WM Pietermaritzburg 2013 – XC: Damenrennen live ab 12:20 Uhr, die Herren starten ab 14:50 Uhr

Neben der Eurobike möchten wir natürlich nicht vergessen, euch auch über die WM in Südafrika zu informieren. Alle, die das Rennen der Damen live verfolgen wollen, können das ab 12:20 Uhr tun. Dass die Medaillenausbeute der Deutschen Nationalmannschaft erhöht wird, ist eher unwahrscheinlich. Doch auf Hanna Klein und Adelheid Morath darf man trotzdem gespannt sein – wie sagt man so...

/ 28. August 2013 19:55

Deutsche Staffel holt sich Bronze bei der WM

Der Auftakt zur WM ist für das Deutsche Team nach dem Aus von Sabine Spitz doch noch gut gelaufen. Manuel Fumic, Hanna Klein, Georg Egger und Markus Schulte-Lünzum sicherten sich den dritten Platz hinter Frankreich und den siegreichen Italienern. Die ersten drei Fahrer konnten die Rückstand zur Spitze klein halten und Manuel Fumic holte ach einem fulminanten Auftritt die Bronze...

/ 11. August 2013 13:57

UCI XCO World Cup #5 – Mont Sainte Anne 2013: Julien Absalon holt sich 26ten World Cup Sieg

In Mont Sainte Anne hat sich Julien Absalon zum ersten Mal in diesem Jahr im World Cup gegen Nino Schurter durchsetzen können und souverän vor José Antonio Hermida und Nino Schurter siegen können. Manuel Fumic landete erneut auf Platz 10 und Moritz Milatz fährt auf Platz 18. # Le grand champion Julien Absalon holte sich in Mont Sainte Anne seinen...

/ 10. August 2013 16:07

Jetzt Live: XCO World Cup in Mont Sainte Anne Herren

Heute finden in Mont Sainte Anne die einzigen Überseeworldcups im Cross Country statt. Um 17:18 Uhr werden die Damen auf die Strecke gelassen und um 19:48 Uhr folgen die Herren. Sowohl bei den Herren als auch bei den Damen können die Führenden in der Gesamtwertung heute mit einem Sieg die Serie frühzeitig für sich entscheiden. # Nino Schurter könnte sich...

/ 28. Juli 2013 11:05

UCI XCO World Cup #4 – Vallnord: Nino Schurter schnapp Ondrej Cink Sieg weg, Fumic feiert Comeback auf Platz 10 [Bilder-Update]

Der Schweizer Nino Schurter feierte im Bikepark Vallnord seinen zehnten Weltcupsieg. Er schnappte in der letzten Runde dem Tschechen Ondrej Cink, der das ganze Rennen in Führung lag noch den Sieg weg. Dritter wurde Franzosen Stéphane Tempier vor dessen Landsmann und Teamkollegen Maxime Marotte und Gerhard Kerschbaumer. Bester Deutscher wurde Manuel Fumic auf Rang 10 der damit ein mehr als...

/ 14. Juli 2013 22:39

Deutsche Meisterschaft XC: Moritz Milatz und Sabine Spitz siegen

In Bad Salzdetfurth fanden dieses Wochenende die Deutschen Meisterschaften im Cross Country statt. Bei den Herren sicherte sich Moritz Milatz seinen 4ten Meistertitel vor Wolfram Kurschat und dem Youngster Markus Schulte-Lünzum. Bei den Damen ging der Titel an Sabine Spitz vor Elisabeth Brandau und Silke Schmidt. Im Rennen der U23-Herren feierten Christian Pfäffle, Julian Schelb und Martin Gluth einen Dreifach-Erfolg...

/ 7. Juli 2013 23:23

Bundesliga 2013 #4 XC – Saalhausen: Moritz Milatz und Alexandra Engen holen sich Tages- und Gesamtsieg

Moritz Milatz holte sich zum vierten Mal den Sieg in Saalhausen und sicherte sich damit ebenfalls zum vierten Mal den Gesamtsieg in der Bundesliga. Er siegte souverän vor Markus Schulte-Lünzum und dem wiedergenesenem Manuel Fumic. Bei den Damen ging der Sieg an Alexandra Engen vor Hanna Klein und Nina Wrobel. Im Rennen der U23-Herren feierte das Lexware-Racing Team einen Doppelerfolg...

/ 6. Juni 2013 16:05

Arbeitsgeräte: Die Bikes der XC-Profis im Kurzcheck

Es sind die Bikes der Profis, auf die unsere Blicke fallen und die Technikfans ins Schwärmen kommen lassen. An ihnen findet man nur High-End Material und nur allzuoft auch Prototypen, auf die wir Endverbraucher noch einige Jahre warten müssen. Nebenbei finden sich auch allerlei sinnvolle Tüfteleien an den Arbeitsgeräten der Berufsfahrer; wie Kettenführungen, spezielle Tubelessaufbauten oder edle Tubularreifen. Im folgenden...

/ 16. Mai 2013 15:32

XC Worldcup 2013: Vorschau auf den Auftakt in Albstadt

Albstadt fiebert seiner Weltcup-Premiere entgegen und die besten Mountainbiker der Welt tun es auch. Bei den Herren hofft das Publikum, dass Manuel Fumic in die Auseinandersetzung der „Großen Drei“ eingreifen kann, bei den Damen versuchen Sabine Spitz und Adelheid Morath möglichst weit vorne mitzumischen. Alle Infos zum Worldcup in Albstadt findet ihr im folgenden Artikel. #Zum ersten Mal ist der...

/ 24. März 2013 10:50

Cape Epic Etappe 6: Duell über fast hundert Kilometer und 3000 Höhenmeter von Wellington nach Stellenbosch

Ein sicheres Heimspiel für Christoph Sauser bei der Königsetappe des Absa Cape Epic. Mit seinem Teamkollegen, Olympiasieger Jaroslav Kulhavy, gewann er die sechste, nochmals harte Etappe, die über 99 Kilometer von Wellington nach Stellenbosch führt – die zweite Heimat des Schweizer Bike-Profis. Das führende Team Burry Stander-Songo vergrößerte damit am vorletzten Tag des “ungezähmten” Mountainbikerennens den Abstand zu ihren stärksten Konkurrenten Karl Platt/Urs Huber vom Team Bulls auf 6.21 Minuten in der Gesamtwertung.