Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

E-Bike Trail Transalp

28. Juli - 1. August

950€
E-Bike Trail Transalp

Traumhafte Trails von St. Anton ins Vinschgau

Klassische Routen neu definiert und E-Bike optimiert

Diese vier tägige E-Bike Trail Transalp könnte man durchaus als Transalp 2.0 bezeichnen. Nicht etwa weil man in 4 Tagen besondern viel Strecke zurück legt, sondern viel eher welche Wege und Trails diese Tour kombiniert. Wir picken uns hier ein paar Highlights bekannter Transalp Routen heraus und verbinden sie auf die für die Möglichkeiten des E-Bikes sinnvollste Art. Der Fahrspaß steht dabei immer an oberster Stelle. Bergauf und bergab sowieso.

Bekannte Pässe und famose Trails

Wir starten von St.Anton über die wunderschön gelegende Heilbronner Hütte und ein paar versteckte Trails in unser erstes Hotel nach Ischgl. Hier heißt es nun entweder Welness, oder wir fahren noch einen der geshapten Trails im Ischgler Skigebiet. Am nächsten Morgen fahren wir weiter über einen flowigen Grattrail und den berühmten Fimberpass mit endlos langer Abfahrt in die Schweiz. Von Scuol müssen wir noch über den Passo Costainas um ins Val Müstair zu gelangen wo wir die zweite Nacht verbringen. Es folgen das Val Mora, und als weiteres Highlight der Goldseetrail bevor wir dann die Akkus nach Sulden endgültig leer fahren. Am letzten Tag geht es über das 3120m hohe Madritschjoch und weiter über die Göflaner Scharte ins Vinschgau. Hier verbringen wir noch eine Nacht im Hotel, bevor uns am nächsten Morgen der Rücktransfer gemütlich zurück nach St. Anton bringt.

Details

Beginn:
28. Juli
Ende:
1. August
Eintritt:
950€
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://flatsucks.at/veranstaltung/e-bike-trail-transalp/

Veranstalter

Flat Sucks Mountain [Bike] Travel
Telefon:
+436644254829
E-Mail:
info@flatsucks.at
Website:
www.flatsucks.at

Weitere Angaben

Fahrrad-Kategorie
E-Bike

Veranstaltungsort

Stilfser Joch
Italien (Karte)