Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
gruenbaer
Letzte Aktivität:
16. Juni 2015
Dabei seit:
30. Januar 2003
Beiträge:
1.060
Punkte für Erfolge:
0
Positive Bewertungen erhalten:
7

Beitragsbewertungen

erhalten: Gegeben:
gefällt mir 5 0
Gewinner 1 0
Hilfreich 1 0

Diesem Mitglied folgen: 7

gruenbaer

POS-Papa

gruenbaer wurde zuletzt gesehen:
16. Juni 2015

Zum Bikemarkt-Profil von gruenbaer


Die neusten Fotos im Album von gruenbaer


Die neuesten Fotos, auf denen gruenbaer markiert wurde


Die neusten Videos im Videoalbum von gruenbaer

    1. Wooly
      Wooly
      Hallo Grünbär,

      dein Posteingang ist voll, kannst du den mal kurz räumen ;-))

      Grüße Marcus
    2. Wayler
      Wayler
      Hallo Dirk,

      was ist das für eine Cantilever-Bremse an deinem kleinen Schwarzen? Wo hast du die her? Welche Marke? Warum hast du die ausgewählt? Kurzum, sag mir bitte alles was du darüber weißt. ;)

      Danke*
      Wayler
    3. czippi
      czippi
      Hallo gruenbaer,
      chowi hat mich an dich verwiesen, er hat bei dir mal eine Kurbel kürzen lassen?
      Ich möchte dies auc machen. Mein Bikedealer hat mir empfohlen eine alte Vollmaterialkurbel zu nehmen (also kein Hollowtech). Hab ne alte LX 175mm mit 4kant-Lager ersteigert.
      Ich würde jetzt wie folgt vorgehen:
      1. neue Bohrung anzeichnen und körnen
      2. den Kurbelarm mit dem Vierkant waagerecht auf den Bohrtisch spannen. Dadurch ist ja eigentlich gewährleistet, daß das neue Loch (wo das Gewinde später reingeschnitten wird) auch parallel zur Vierkantachse verläuft.
      3. Unterlage unter der Bohrstelle schaffen
      4. Bohren
      5. Gewinde schneiden
      6. Fahrtest, ob Pedalen auch waagerecht eingeschraubt sind
      7. Option: Kurbel wegschmeißen oder Kurbel kürzen

      Hab ich etwas übersehen? Hast Du noch nen Tipp?
      Grüße, Micha
  • Die Seite wird geladen...
  • Die Seite wird geladen...
  • Signatur

    es ist besser, ein kleines licht zu entzünden, als über grosse dunkelheit zu klagen.
    (konfuzius)