Aktueller Inhalt von speedwolf

  1. speedwolf

    Bio, vegan und herzhaft: Tasty Plant Food präsentiert den SpiceBit

    Genau, du sagst es, IBC-Verhältnisse, man muss also davon ausgehen dass die, deren Horizont so meilenweit über den eigenen Vorgarten reicht, regelmäßig Produkte konsumieren die alles andere als „nachhaltig“ sind. Beispiele? Ok, gerne, hier: Alurahmen: Hier darf der geneigte...
  2. speedwolf

    Bio, vegan und herzhaft: Tasty Plant Food präsentiert den SpiceBit

    Da „Geschmack“ ja doch höchst individuell ist gibt es wohl nur einen sicheren Weg diese Frage abschließend zu beantworten: Bestellen & verzehren Ich gebe zu diese Lösung ist reichlich unkonventionell, du darfst aber sicher sein sie wird funktionieren.
  3. speedwolf

    Bio, vegan und herzhaft: Tasty Plant Food präsentiert den SpiceBit

    Bzgl. der bioveganen herzhaften Riegel wurden doch allerlei preiswerte, nachhaltige Substitute genannt. Also, dahingehend ausweichen und das gesparte Geld an die „Sören & Gretel Stiftung für Nachhaltigkeit“ überweisen.
  4. speedwolf

    Bio, vegan und herzhaft: Tasty Plant Food präsentiert den SpiceBit

    Worauf du dich verlassen kannst, sollte der irgendwann auf die Idee kommen Freitags zu krakeelen statt in die Schule zu gehen und was zu lernen darf der die Markenklamotten umgehend gegen einen Jutesack tauschen, Smartphone & Tablett verschwinden auf nimmer Wiedersehen & sein Zimmer wird dann...
  5. speedwolf

    Bio, vegan und herzhaft: Tasty Plant Food präsentiert den SpiceBit

    Von welchen „Problemen“ sprichst du denn? Energiepreise, Bildungssystem, Rentensystem, Gesundheitssystem, Verkehrsinfrastruktur, alles TipTop, nirgends auf der Welt besser. Steuern & Abgaben so hoch wie (fast) nirgends sonst, was findest du denn so „problematisch“? Ich kann dir nicht folgen.
  6. speedwolf

    Bio, vegan und herzhaft: Tasty Plant Food präsentiert den SpiceBit

    Na ja, die Berliner haben aber die die die Stadt mit ihren kruden Vorstellungen kaputt gemacht haben in die Position gebracht das tun zu können. Der Blick nach Berlin hat daher auch was vom Blick in Zukunft…
  7. speedwolf

    Bio, vegan und herzhaft: Tasty Plant Food präsentiert den SpiceBit

    Ja, Berlin, wo auch sonst…
  8. speedwolf

    Bio, vegan und herzhaft: Tasty Plant Food präsentiert den SpiceBit

    Wenn ich mir den großen Teil meiner Mitmenschen so ansehe würde ich sagen die sollten mal auf „reichlich Zucker“ bei Ausübung ihrer „Ausdauersportarten“ verzichten und zusehen dass ihr Organismus erstmal wieder lernt das reichlich vorhandene Körperfett zu verstoffwechseln…
  9. speedwolf

    Bio, vegan und herzhaft: Tasty Plant Food präsentiert den SpiceBit

    Das würde meine Frau anders sehen🤪
  10. speedwolf

    Bio, vegan und herzhaft: Tasty Plant Food präsentiert den SpiceBit

    Beim Wurst-/Käsebrot aber auf die ideologisch korrekte Verpackung achten, Folie in allen ihren Spielarten ist böses Teufelszeug, schon die einmalige Nutzung oder auch der Gedanke an die Nutzung beamt dich unmittelbar und unwiederbringlich in die Hölle
  11. speedwolf

    Bio, vegan und herzhaft: Tasty Plant Food präsentiert den SpiceBit

    Aber halt, ich vergaß, die kauft beim Bioladen & bezieht „grünen Strom“, von daher geht das in Ordnung
  12. speedwolf

    Bio, vegan und herzhaft: Tasty Plant Food präsentiert den SpiceBit

    Ok, deine Meinung, die aktuell gepredigte Haltung ist natürlich „moralisch überlegen“, das sehe ich ein, aber um es mal etwas hemdsärmelig zu formulieren, „Moral frisst mein Gaul nicht“ Im Übrigen, um zum Thema zurückzukommen, ich kaufe diesen ganzen gehypten Driss ja nicht, aus vielerlei...
  13. speedwolf

    Bio, vegan und herzhaft: Tasty Plant Food präsentiert den SpiceBit

    Ich lebe weder besonders toll noch verschwenderisch, und auf Kosten von anderen schon gleich nicht. Im Gegenteil bin ich sogar besorgt dass wir auf unserem eingeschlagenen Weg viele abhängen werden, nämlich die die schlicht & ergreifend keine finanziellen Mittel haben diesen „modernen...
Oben